close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Feierabend-Kopenhagener "Hawaii"

Aus LECKER 1/2015
3.897435
(39) 3.9 Sterne von 5
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Stück
  • 1 Packung   (270 g) frischer Blätterteig (Kühlregal)  
  • 3 Scheiben   gekochter Schinken  
  • 6 Scheiben   Ananas (Dose) 
  • 1   Eigelb  
  • 3 EL   Milch  
  • 75 g   geriebener Gouda  
  • 1   Beet Kresse  
  •     Backpapier  

Zubereitung

25 Minuten
ganz einfach
1.
Blätterteig ca. 5 Minuten vorher aus dem Kühlschrank nehmen. Backofen vorheizen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: s. Hersteller). Backblech mit Backpapier auslegen. Schinkenscheiben halbieren.
2.
Blätterteig entrollen, in 6 Rechtecke schneiden und auf das Backblech legen. Mit je 1⁄2 Schinkenscheibe und 1 Scheibe Ananas belegen. Teig­ecken zur Mitte einschlagen. ­Eigelb und Milch verquirlen, Teig damit ­bestreichen.
3.
Mit Käse bestreuen. Im heißen Ofen 10–15 Minuten backen. Mit Kresse bestreuen. Schmecken auch kalt.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 320 kcal
  • 12 g Eiweiß
  • 19 g Fett
  • 22 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved