Feine Kohlrabicremesuppe

Feine Kohlrabicremesuppe Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 3   Kohlrabi (ca. 750 g) 
  • 500 Kartoffeln 
  • 1   Zwiebel 
  • 1 EL  Butter oder Margarine 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1 Gemüsebrühe (Instant) 
  • 6 Scheiben (70 g)  Lachsschinken 
  • 1 1/2 EL  Pesto (aus dem Glas) 
  • 100 Schlagsahne 
  •     Kerbel 
  •     Frischhaltefolie 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Kohlrabi und Kartoffeln schälen und waschen. Aus einem Kohlrabi kleine Kugeln ausstechen. Übrigen Kohlrabi und Kartoffeln würfeln. Zwiebel schälen und würfeln. Fett erhitzen. Zwiebel darin andünsten.
2.
Gemüsewürfel zufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Brühe zugießen und im geschlossenen Topf ca. 30 Minuten garen. Inzwischen Lachsschinken schuppenförmig auf Frischhaltefolie übereinanderlegen (2 Reihen, mit je 3 Scheiben).
3.
1 Esslöffel Pesto darauf verstreichen. Mit Hilfe der Folie zu einer Rolle formen, kurz tiefgefrieren. Kohlrabikugeln in kochendem Salzwasser ca. 8 Minuten garen. 1/2 Esslöffel Pesto in die Suppe geben.
4.
Mit dem Schneidstab pürieren. Suppe mit Sahne verfeinern. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Schinkenrolle in kleine Röllchen schneiden. Suppe portionsweise mit Kohlrabibällchen, Schinkenröllchen und Kerbel bestreut servieren.
5.
Dazu schmeckt Ciabatta.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 270 kcal
  • 1130 kJ
  • 10g Eiweiß
  • 14g Fett
  • 23g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved