Feiner Weißkohlsalat

4.333335
(3) 4.3 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1   Kopf Weißkohl (ca. 750 g)  
  •     Salz  
  • 1   große Möhre  
  • 1   Apfel  
  • 1 EL   Zitronensaft  
  • 1/2 Bund   Lauchzwiebeln  
  • 1 EL   Sonnenblumenkerne  
  • 100 g   Magerquark  
  • 150 g   saure Sahne  
  • je 1/2 Bund   Petersilie, Dill und Schnittlauch  
  •     weißer Pfeffer  
  • 1 Prise   Zucker  
  • 8 (à 30 g)  hauchdünne Scheiben gekochter Schinken  

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Vom Weißkohl die äußeren Blätter abnehmen. Kohl achteln und den Strunk herausschneiden. Kohlachtel in feine Streifen schneiden. 1 Teelöffel Salz zugeben und 10 Minuten durchziehen lassen.
2.
Möhre schälen, waschen und grob raspeln. Apfel waschen, vierteln, Kerngehäuse herausschneiden. Apfelviertel in Spalten schneiden und mit Zitronensaft beträufeln. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden.
3.
Sonnenblumenkerne in einer Pfanne ohne Fett anrösten, herausnehmen. Quark und saure Sahne verrühren. Kräuter waschen, trocken tupfen, fein hacken und unter den Quark rühren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken.
4.
Alle Zutaten vermengen, nochmals abschmecken. Salat auf Platten anrichten. Je 2 Scheiben Schinken darauflegen. Dazu schmeckt Baguette.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 220 kcal
  • 920 kJ
  • 21 g Eiweiß
  • 8 g Fett
  • 15 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved