Winterlicher Weißkohlsalat

Aus LECKER 12/2020
4.5
(2) 4.5 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1/2   Weißkohl (ca. 600 g) 
  •     Zucker  
  •     Salz, Pfeffer  
  • 4 - 5 EL   Weißweinessig  
  • 50 g   Wal- oder Haselnüsse  
  • 500 g   Rote Beete  
  • 2   Äpfel (z.B. Elstar) 
  • 150 g   Vollmilchjoghurt  
  • 2 TL   mittelscharfer Senf  
  • 125 g   Gorgonzola  

Zubereitung

30 Minuten ( + 40 Minuten Wartezeit )
ganz einfach
1.
Kohl putzen, in feinen Streifen vom Strunk schneiden. Mit 1 TL Zucker, 1 TL Salz und 2–3 EL Essig verkneten. Ca. 30 Minuten ziehen lassen. Inzwischen Nüsse hacken und in einer Pfanne ohne Fett rösten. Die Nüsse herausnehmen und abkühlen lassen.
2.
Rote Bete schälen, raspeln. Äpfel waschen, vierteln, entkernen und würfeln. Joghurt, Senf und 2 EL Essig verrühren. Mit Salz, Pfeffer, Zucker abschmecken. Käse zerbröckeln. Rote Bete, Nüsse, Käse und Äpfel unter den Kohl heben. Dressing darübergießen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 340 kcal
  • 13 g Eiweiß
  • 19 g Fett
  • 28 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved