Feurige Kartoffelpfanne

0
(0) 0 Sterne von 5
Feurige Kartoffelpfanne Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 kg  festkochende Kartoffeln 
  • 1   rote, gelbe und grüne Paprikaschote (à ca. 200 g) 
  • 1 (ca. 250 g)  Stange Porree (Lauch) 
  • 150 Cabanossi 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 3 EL  Öl 
  • 3-4 EL  mittelscharfer Aiwar (pikant-scharfe Gewürzpaste) 
  • 1-2 TL  getrocknete Petersilie 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln schälen, waschen und in Stücke schneiden. Paprika vierteln, putzen, waschen und in Stücke schneiden. Porree putzen, waschen und in Ringe schneiden. Cabanossi in Scheiben schneiden.
2.
Knoblauch schälen und fein würfeln. Öl in einer Pfanne erhitzen und Kartoffeln darin 15-20 Minuten goldbraun braten. Herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Porree, Paprika, Cabanossi und Knoblauch zum Bratfett geben und ca. 5 Minuten braten.
3.
Aiwar, getrocknete Petersilie und 3 Esslöffel Wasser in die Pfanne geben. Kartoffeln unterheben und kurz mitbraten. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und sofort servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 420 kcal
  • 1760 kJ
  • 15g Eiweiß
  • 22g Fett
  • 35g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved