Fisch-Sandwich

Fisch-Sandwich Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1/2 Kopf (ca. 300 g)  Spitzkohl  
  • 1 EL   Salat Mayonnaise  
  • 2 EL   Vollmilch Joghurt  
  • 1–2 Spritzer   Zitronensaft  
  •   Salz  
  •   Pfeffer  
  • 2   rote Zwiebeln  
  • 16 Scheiben   Jalapeño Peppers Sliced (eingelegte scharfe grüne Pfefferschoten, geschnitten) 
  • 5 Scheiben (à ca. 30 g)  Raclette Käse  
  • 2 Dosen (à 185 g)  Thunfisch naturell  
  • 4   kleine Fladenbrote (à ca. 150 g) 
  • 4 EL   Sonnenblumenöl  

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Spitzkohl putzen, in dünne Streifen schneiden und waschen. Gut abtropfen lassen. In einer Schüssel Mayonnaise, Joghurt und Zitronensaft verrühren mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kohl zufügen und gut durchmischen.
2.
Zwiebeln schälen, halbieren und in feine Streifen schneiden. Jalapeño auf Küchenpapier legen und abtropfen lassen. Käse entrinden und in kleine Stücke schneiden. Thunfisch abtropfen lassen und in grobe Stücke zupfen.
3.
In jedes Fladenbrot eine Tasche schneiden. Mit Thunfisch, Krautsalat und restlichen vorbereiteten Zutaten füllen.
4.
1 EL Öl In einer zweiten Pfanne erhitzen. 1 Sandwich darin von beiden Seiten ca. 3 Minuten anbraten, dabei mit einer weiteren Pfanne oder einem schweren Topf beschweren. Übrige Sandwiches in je 1 EL heißem Öl ebenso braten. Sandwiches halbieren und anrichten.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 770 kcal
  • 3230 kJ
  • 39g Eiweiß
  • 35g Fett
  • 71g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved