Fischfilet mit Tomatensoße und Raukesalat (Trennkost Eiweißgericht)

0
(0) 0 Sterne von 5
Fischfilet mit Tomatensoße und Raukesalat (Trennkost Eiweißgericht) Rezept

Zutaten

Für Person
  • 200 Tomaten 
  • 1/2   Zwiebel 
  • 2 TL  + 1 EL Olivenöl 
  • 2 EL  trockener Weißwein 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Zucker 
  • 50 Rauke 
  • 1 EL  Balsamico-Essig 
  • 150 Kabeljaufilet 
  •     einige Tropfen Zitronensaft 
  • 1–2 Stiel(e)  Thymian 
  • 10 Parmesanhobel 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Tomaten waschen, halbieren und den Strunk herausschneiden. Tomaten klein schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln. 1 TL Öl in einem kleinen Topf erhitzen. Zwiebelwürfel darin ca. 1 Minute andünsten.
2.
Mit Weißwein ablöschen. Tomaten zugeben. Soße mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen und zugedeckt 10–15 Minuten köcheln lassen. Rauke waschen und gut abtropfen lassen. Essig mit etwas Salz, Pfeffer und Zucker würzen.
3.
1 EL Öl darunterschlagen. Fisch waschen, trocken tupfen und mit Salz, Pfeffer und etwas Zitronensaft würzen. 1 TL Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Fisch darin vorsichtig unter Wenden ca. 4 Minuten braten.
4.
Thymian waschen, trocken schütteln und die Blättchen abzupfen. Kurz vor Ende der Garzeit Thymian zu dem Fisch geben. Salat und Vinaigrette vermengen, in einer Schale anrichten und mit Parmesan bestreuen.
5.
Fisch auf der Soße anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 400 kcal
  • 1680 kJ
  • 33g Eiweiß
  • 24g Fett
  • 7g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved