close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Fischpfanne

5
(1) 5 Sterne von 5
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 200 g   Möhren  
  • 1 Packung (600g)  tiefgefrorene italienische Fischpfanne  
  • 100 g   tiefgefrorene Erbsen  
  • 5 EL   trockener Weißwein (z. B. Silvaner oder Riesling) 
  • 1/2 Bund   Basilikum  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  •     Basilikumblättchen zum Garnieren 

Zubereitung

25 Minuten
leicht
1.
Möhren schälen, waschen und mit einem Sparschäler der Länge nach in dünne Scheiben schneiden. Tiefgefrorenen Packungsinhalt Fischpfanne und Erbsen mit 1/8 Liter Wasser in eine große Pfanne geben und aufkochen lassen. Möhren zufügen und alles ca. 6 Minuten bei schwacher Hitze schmoren lassen. Weißwein einrühren und noch ca. 5 Minuten köcheln lassen. Basilikum waschen, trocken tupfen, Blättchen vom Stiel zupfen und fein schneiden. Zum Pfanneninhalt geben, unterrühren und mit Salz und Pfeffer würzig abschmecken. Nach Belieben mit Basilikumblättchen garniert servieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 350 kcal
  • 1470 kJ
  • 27 g Eiweiß
  • 12 g Fett
  • 32 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved