Fischtopf

Fischtopf Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 kg  küchenfertiger Fisch (z. B. 1 Rotbarbe 300 g, 4 Tintenfische à 50 g, Dorschfilet 500 g) 
  • 4   Riesengarnelen 
  • 4   Stangen Staudensellerie 
  • 375 Möhren 
  • 2   Zwiebeln 
  • 4   Knoblauchzehen 
  • 1 TL  Pfefferkörner 
  • 5 EL  Olivenöl 
  • 1 Dose(n) (850 ml; Nettogew. 800 g)  geschälte Tomaten 
  • 3/8 Weißwein 
  • 2-3   Lorbeerblätter 
  • 1/2 Bund  Thymian 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Fische waschen und in Stücke, Tintenfische in Ringe schneiden. Garnelen bis auf den Schwanz aus der Schale lösen. Sellerie putzen, waschen und in Scheiben schneiden. Möhren schälen und würfeln.
2.
Zwiebeln und Knoblauch schälen und grob hacken. Mit Pfefferkörnern im Mörser zerstößen. 2 Esslöffel Olivenöl unterrühren. Tomaten in der Dose zerkleinern Restliches Öl erhitzen, Sellerie und Möhren darin andünsten.
3.
Mit Weißwein ablöschen. Knoblauchmischung, Tomaten und Lorbeer zufügen, ca. 10 Minuten kochen lassen. Vorbereitete Fischzutaten darin ca. 10 Minuten gar ziehen lassen. Thymian waschen, trocken tupfen und die Blättchen abzupfen.
4.
Fischtopf mit Salz und Pfeffer würzen und mit Thymian bestreut servieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 590 kcal
  • 2470 kJ
  • 75g Eiweiß
  • 18g Fett
  • 17g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved