Französisches Kartoffelküchlein mit Zwiebeln, Feldsalat und Schweinemedaillons

4.5
(2) 4.5 Sterne von 5
Französisches Kartoffelküchlein mit Zwiebeln, Feldsalat und Schweinemedaillons Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 3   Zweige Rosmarin 
  • 50 ml  + 2 EL Olivenöl 
  • 200 rote Zwiebeln 
  • 800 Kartoffeln 
  •     Salz 
  • 500 Schweinefilet 
  • 3–4 Stiel(e)  Thymian 
  •     Pfeffer 
  • 1 EL  Öl 
  • 2   Lauchzwiebeln 
  • 75 Doppelrahm-Frischkäse 
  • 150 Feldsalat 
  • 1   Tomate 
  • 2 EL  Weißwein-Essig 
  • 1 TL  Honig 
  •     Küchengarn 

Zubereitung

60 Minuten
ganz einfach
1.
Knoblauch schälen und in kleine Stücke schneiden. 1 Zweig Rosmarin waschen, trocken schütteln, Nadeln abstreifen und hacken. Mit 50 ml Olivenöl und Knoblauch in einen kleinen Topf geben und bei geringer Temperatur ca. 15 Minuten durchziehen lassen, vom Herd nehmen.
2.
Eine Springform (26 cm Ø) mit ca. 1 EL Rosmarin-Olivenöl auspinseln.
3.
Zwiebeln schälen und in dünne Scheiben hobeln. Kartoffeln schälen, waschen und dünn hobeln. Ca. 1/3 der Kartoffelscheiben auf dem Boden der Springform verteilen, mit Salz würzen, mit etwas Rosmarin-Olivenöl beträufeln.
4.
Ca. die Hälfte der Zwiebelringe auf die Kartoffelschicht legen, mit etwas Rosmarin-Öl beträufeln. Vorgang wiederholen, mit einer Kartoffelschicht abschließen. Restliches Rosmarin-Olivenöl darüberträufeln, mit Salz würzen.
5.
Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: s. Hersteller) 35–40 Minuten backen.
6.
Fleisch waschen, trocken tupfen und in Medaillons schneiden. Thymian und 2 Zweige Rosmarin waschen, trocken schütteln. In Stücke auf ca. die Dicke der Medaillons schneiden. Mit Küchengarn um das Fleisch binden.
7.
Medaillons mit Salz und Pfeffer würzen. Öl in einer Pfanne erhitzen. Fleisch darin unter Wenden 7–8 Minuten braten.
8.
Lauchzwiebeln putzen, waschen und in dünne Röllchen schneiden. Fleisch herausnehmen und warm halten. Lauchzwiebeln ins Bratfett geben, darin 1–2 Minuten andünsten. Frischkäse und 4–5 EL Wasser einrühren, aufkochen und ca. 2 Minuten köcheln lassen, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
9.
Salat putzen, waschen und gut abtropfen lassen. Tomate putzen, waschen und in kleine Würfel schneiden. Essig und Honig verrühren. 2 EL Olivenöl tröpfchenweise unterrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
10.
Salat, Tomate und Vinaigrette vermengen.
11.
Kartoffelkuchen aus dem Ofen nehmen, in Stücke schneiden, mit Medaillons, Soße und Salat anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 510 kcal
  • 2140 kJ
  • 33 g Eiweiß
  • 28 g Fett
  • 30 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Wolf, Nadine

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved