Frisches Gemüseragout

4.6
(5) 4.6 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1   mittelgroße Zwiebel  
  • 200 g   Champignons  
  • 3 (ca. 300 g)  Möhren  
  • 2 (ca. 500 g)  kleine Kohlrabi  
  • 150 g   Zuckerschoten  
  •     (ersatzw. TK-Erbsen) 
  • 600 g   kleine Kartoffeln  
  • 2 EL   Butter/Margarine  
  • 1/4 l   trockener Weißwein  
  • 2 TL   Gemüsebrühe  
  • 2   leicht gehäufte EL Mehl  
  • 100 g   Schlagsahne  
  •     Salz  
  •     weißer Pfeffer  
  • 1 Töpfchen   oder Bund Kerbel oder Petersilie  

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Zwiebel, Pilze, Gemüse und Kartoffeln schälen bzw. putzen und waschen. Zwiebel fein würfeln. Pilze in Scheiben schneiden. Möhren längs halbieren und in Scheiben, Kohlrabi in Stücke schneiden. Kartoffeln je nach Größe halbieren
2.
Fett in einem großen Topf erhitzen. Pilze darin anbraten. Zwiebel, Möhren, Kartoffeln und Kohlrabi kurz mitbraten. Gut 1/2 l Wasser, Wein und Brühe einrühren. Alles aufkochen und zugedeckt ca. 15 Minuten garen
3.
Mehl und Sahne glatt rühren. In die Soße rühren und ca. 5 Minuten köcheln. Zuckerschoten die letzten 3-4 Minuten mitgaren. Alles mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kerbel waschen, Blättchen abzupfen und darunter rühren
4.
Getränk: kühler Weißwein
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 330 kcal
  • 1380 kJ
  • 8 g Eiweiß
  • 13 g Fett
  • 35 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved