Frozen Yoghurt mit Fruchtupgrade

Aus LECKER 6/2017
Frozen Yoghurt mit Fruchtupgrade Rezept
Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG
Auf Pinterest merken

Zeit fürs Dessert, aber Sie wollen den Sonnenuntergang nicht verpassen? Gut, dass Sie schon fleißig waren – im Supermarkt an der Tiefkühltruhe und bei der Vorbereitung von beschwipstem Kompott und Sesamkrokant

Vegetarisch
  • Zubereitungszeit:
    15 Min.
  • Wartezeit:
    15 Min.
  • Niveau:
    ganz einfach

Zutaten

Personen

1 Dose(n) (à 580 ml) Litschis

80 g Zucker

3 EL Wodka

150 g Himbeeren

400 g Yoghurt (natur)

1 Pck. (à ca. 30 g) Sesamkrokantriegel

Fehlt noch etwas?Zutaten bestellenZutaten bestellen

Zubereitung

1

Für das Kompott Litchis abtropfen lassen, Saft dabei auffangen. 100 ml Saft mit Zucker in einem Topf aufkochen und ca. 5 Minuten sirup­artig ein­köcheln. Vom Herd ziehen, Wodka unterrühren. Litchis eventuell halbieren. Himbeeren verlesen, eventuell waschen und leicht zerdrücken. Mit Litchis und dem Sirup mischen, abkühlen lassen.

2

Eis etwas antauen lassen. ­Sesamriegel grob hacken. Aus dem Eis 4 große Kugeln formen. Mit Litchikompott anrichten und mit Krokant bestreuen. Sofort servieren.

Nährwerte

Pro Portion

  • 350 kcal
  • 5 g Eiweiß
  • 2 g Fett
  • 71 g Kohlenhydrate