Fruchtig scharfes Lammcurry

Fruchtig scharfes Lammcurry Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 Dose(n)  (446 ml/ 260 g Abtrg) Ananas in Scheiben 
  • 400 rote und gelbe Paprikaschoten 
  • 3   Lauchzwiebeln 
  • 1-2   Knoblauchzehen 
  • 600 Lammfleisch aus der Keule (ohne Fett und Knochen) 
  • 2-3 EL  Olivenöl 
  • 1 EL  Curry 
  • 1/2 TL  gemahlener Zimt 
  • 1   Mesp. gemahlener Kardamom 
  • 1/2 TL  gemahlener Koriander 
  • 1/2 TL  Kurkuma 
  • 1/2 TL  gemahlener Ingwer 
  • 1/2 Klare Brühe (Instant) 
  • 200 Basmati Reis 
  •     Salz 
  • 25 Butter oder Margarine 
  • 2-3 EL  heller Soßenbinder 
  • 50 Crème-fraîche 
  •     Cayennepfeffer 
  • 50 Cashewkerne 
  • 40-50 Rosinen 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Ananas abtropfen lassen, den Saft auffangen und die Scheiben dritteln. Paprika putzen, waschen und in Stücke schneiden. Lauchzwiebeln putzen und in feine Ringe schneiden. Knoblauch schälen und durch eine Knoblauchpresse drücken. Lammfleisch in Würfel schneiden. Öl in einem Topf erhitzen und das Fleisch kräftig darin anbraten. Curry, Zimt, Kardamom, Koriander, Kurkuma, Ingwer und Knoblauch zufügen und unter Rühren anrösten. Mit Brühe und 1/8 Liter Ananassaft ablöschen. Paprika und Lauchzwiebeln, bis auf 1 Esslöffel, zufügen und zugedeckt 20-25 Minuten schmoren. In den letzten 5 Minuten Ananas zufügen und mitkochen. Inzwischen Reis und etwas Salz in 800 ml lauwarmes Wasser geben, aufkochen und ca. 8 Minuten bei schwacher Hitze köcheln lassen. Herdplatte ausstellen und den Reis auf einem Sieb kurz abtropfen lassen. 10 g Fett in dem warmen Topf schmelzen, Reis zufügen, verrühren und auf der warmen Kochplatte zugedeckt 5-10 Minuten ziehen lassen. Soßenbinder und Crème-fraîche in das Curry rühren, nochmals aufkochen und mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken. Cashewnüsse in einer Pfanne ohne Fett rösten. Zum Schluss Rosinen und restliches Fett zufügen und kurz darin schwenken. Reis in eine Schüssel geben und die Rosinen-Nuss-Mischung darübergeben. Lamm-Curry ebenfalls in eine Schüssel geben und mit den restlichen Lauchzwiebeln bestreut servieren
2.
Teller, Schale im Hintergrund, Besteck: Haymann
3.
blaue Schale: ASA

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 870 kcal
  • 3650 kJ
  • 36g Eiweiß
  • 48g Fett
  • 74g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved