Lammcurry

Lammcurry  Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   rote Peperonischoten 
  • 1 kg  ausgelöste Lammkeule 
  • 2 EL  Öl 
  •     Salz 
  •     schwarzer Pfeffer 
  • 2 EL  Mehl 
  • 2-3 TL  Currypulver 
  • 1/2 TL  gemahlener Kreuzkümmel (Cumin) 
  • 250 ml  trockener Weißwein 
  • 2 TL  Instant-Gemüsebrühe 
  • 1 Bund  Lauchzwiebeln (7 Stück) 
  • 600 säuerliche Äpfel 
  • 3 EL  Zitronensaft 
  • 2 EL  Butter 
  • 150 Reisnudeln (Kritharaki) 
  • 100 Basmatireis 
  • 1/2 Bund  Minze 
  • 300 Vollmilch-Joghurt 

Zubereitung

135 Minuten
leicht
1.
Peperoni längs aufschneiden, entkernen, waschen und in feine Streifen schneiden. Fleisch waschen, trocken tupfen und in Würfel schneiden. Öl in einem Bräter erhitzen. Fleisch darin portionsweise anbraten.
2.
Herausnehmen und mit Salz und Pfeffer würzen. Fleisch wieder zurück in den Bräter geben. Peperoni zugeben. Mehl, Curry und Kreuzkümmel darüberstäuben, kurz anschwitzen. Wein und 500 ml Wasser zugießen.
3.
Aufkochen, Brühe einrühren. Zugedeckt ca. 2 Stunden bei köcheln lassen. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Äpfel schälen, vierteln und entkernen. Viertel halbieren und in Stücke schneiden, mit Zitronensaft beträufeln.
4.
20 Minuten vor Garzeitende 2 Esslöffel Butter in einer Pfanne erhitzen. Äpfel zugeben und ca. 5 Minuten bei mittlerer Hitze braten, mehrmals wenden. Lauchzwiebeln zugeben und kurz mitdünsten. Apfel-Zwiebelmischung zum Lamm geben und zugedeckt zu Ende garen.
5.
Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser 5 Minuten garen. Reis zugeben und weitere 8 Minuten garen. Minze waschen, trocken tupfen. Etwas zum Garnieren beiseite stellen. Rest in feine Streifen schneiden.
6.
Mit Joghurt verrühren. Nudel-Reis-Mischung abgießen und abtropfen lassen. Curry abschmecken. Mit Nudel-Reis und Minzjogurt servieren.

Ernährungsinfo

5 Personen ca. :
  • 730 kcal
  • 3060 kJ
  • 38g Eiweiß
  • 39g Fett
  • 50g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved