Fruchtige Beeren-Bananen-Torte

Fruchtige Beeren-Bananen-Torte Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 5 Stiel(e)  Minze 
  • 3   Eier (Größe M) 
  • 225 Zucker 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 1 Prise  Salz 
  • 50 Mehl 
  • 50 + 1 gehäufter TL Speisestärke 
  • 1 gestrichene(r) TL  Backpulver 
  • 6 Blatt  weiße Gelatine 
  • 3   Bananen (à ca. 160 g) 
  •     Saft von 1 Zitrone 
  • 200 Doppelrahm-Frischkäse 
  • 900 Schlagsahne 
  • 500 tiefgefrorener Beeren-Mischung 
  • 150 ml  Kirschnektar 
  • 2–3 EL  Haselnuss-Krokant 
  •     Backpapier 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Minze waschen, trocken schütteln und fein hacken. Eier trennen. Eiweiß und 3 EL kaltes Wasser mit den Schneebesen des Handrührgerätes steif schlagen, dabei 75 g Zucker, 1 Päckchen Vanillin-Zucker und Salz zum Schluss einrieseln lassen. Eigelbe nacheinander zufügen, unterschlagen und Minze zum Schluss unterrühren. Mehl, 50 g Stärke und Backpulver mischen, auf die Eischaummasse sieben und vorsichtig unterheben. Boden einer Springform (26 cm Ø) mit Backpapier auslegen. Biskuitmasse einfüllen und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 15 Minuten backen. In der Form auf einem Kuchengitter ca. 3 Stunden auskühlen lassen
2.
Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Bananen schälen und Fruchtfleisch klein schneiden. Zitronensaft zufügen und pürieren. Frischkäse und 100 g Zucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes glatt rühren. Püree einrühren. Gelatine ausdrücken und in einem kleinen Topf schmelzen. 4 EL Frischkäsecreme einrühren, dann in die übrige Creme zurückrühren. 600 g Sahne steif schlagen und unter die Creme heben
3.
Biskuit waagerecht durchschneiden. Um den unteren Boden einen Tortenring legen, die Hälfte der Bananencreme darauf verteilen und glatt streichen. 300 g gefrorene Beeren darauf verteilen und die restliche Bananencreme vorsichtig darauf glatt streichen. Zweiten Boden darauflegen, leicht andrücken und 3–4 Stunden kalt stellen
4.
1 TL Stärke und 50 g Zucker mischen. Nach und nach mit 3 EL Kirschnektar verrühren. Übrigen Kirschnektar aufkochen, vom Herd nehmen und angerührtes Pulver einrühren. Unter Rühren kurz aufkochen lassen. Vom Herd nehmen und die restlichen Beeren unterheben
5.
300 g Sahne steif schlagen und mit Hilfe eines Esslöffels die Torte mit Sahne einstreichen. Rote Grütze auf der Torte verteilen und den Rand mit Krokant bestreuen
6.
Wartezeit ca. 6 Stunden

Ernährungsinfo

16 Stücke ca. :
  • 350 kcal
  • 1470 kJ
  • 5g Eiweiß
  • 23g Fett
  • 31g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Wolf, Nadine

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved