Galettes – 3 x anders gefüllt

Aus kochen & genießen 8/2011
Galettes – 3 x anders gefüllt Rezept
Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG
Auf Pinterest merken
  • Zubereitungszeit:
    60 Min.
  • Niveau:
    ganz einfach

Zutaten

Stück
Für den Galette-Teig:

300 g Buchweizenmehl

200 g Weizenmehl

1 TL Salz

1 Ei (Gr. M)

200 ml Milch

100 g Butter

ca. 12 TL Butterschmalz

Für die Ziegenkäse und Zwiebel-Füllung:

75 g Endiviensalat

200 g Ziegenfrischkäse

4 Galettes

Zwiebelkonfitüre

Für die Schinken und Artischocken-Füllung:

1 Dose(n) (425 ml) Artischockenherzen

2 TL Zitronensaft

Salz und Pfeffer

3 EL Walnusskerne

4 Galettes

8 dünne Scheiben franz. luftgetrockneter

Schinken

150 g Raclette-Käse

75 g Endiviensalat

4 Galettes

8 Scheiben Räucherlachs

125 g Kräuter-Crème-fraîche

einige einige Schnittlauchröllchen zum Garnieren

Fehlt noch etwas?Zutaten bestellenZutaten bestellen

Zubereitung

1

Grundrezept für den Galette-Teig: Mehl und Salz mischen. Ei zufügen. Nach und nach Milch und 1/2 l Wasser mit einem Kochlöffel unterrühren, bis ein glatter, dünnflüssiger Teig entstanden ist. Zugedeckt ca. 1 Stunde quellen lassen.

2

Butter schmelzen. Den Teig durchrühren. 1 TL Butterschmalz in einer beschichteten Pfanne (ca. 24 cm Ø) erhitzen. Etwas Teig in die Pfanne geben, durch Schwenken dünn verteilen. Bei starker Hitze backen, bis der Teig gestockt ist.

3

Dünn mit Butter bestreichen. Galette wenden und die gebackene Seite ebenfalls mit Butter bestreichen. Fertig backen, herausnehmen. Auf die gleiche Weise ca. 11 weitere Galettes backen und aufeinanderstapeln.

4

Füllung 1: Ziegenkäse und Zwiebeln: Salat waschen, trocken tupfen und fein schneiden. Käse grob zerbröckeln. 4 Galettes nacheinander in einer heißen Pfanne erhitzen. Mit Käse, Zwiebelkonfitüre und Salat belegen.

5

Erst zur Hälfte, dann zum Viertel umklappen.

6

Füllung 2: Schinken und Artischocken: Artischocken abtropfen lassen, vierteln und mit Zitronensaft beträufeln. Würzen. Nüsse grob hacken, ohne Fett in der Pfanne rösten. Herausnehmen. 4 Galettes nacheinander in der Pfanne erhitzen.

7

Mit Schinken, Käse, Artischocken und Nüssen belegen. Umklappen.

8

Füllung 3: Lachs und Crème Fraîche: Salat waschen, trocken tupfen, fein schneiden. 4 Galettes nacheinander in der Pfanne erhitzen. Mit Lachs, Crème fraîche und Salat belegen. Umklappen. Mit Schnittlauch bestreuen.

9

Getränke-Tipp: bretonischer Cidre.

Nährwerte

Pro Stück

  • 520 kcal
  • 16 g Eiweiß
  • 28 g Fett
  • 48 g Kohlenhydrate