Gebratener Blumenkohl mit Cashewkernen und Feta

Aus LECKER 3/2012
3.964285
(28) 4 Sterne von 5

Flotte Pfanne zum Sattessen: Der gebratene Blumenkohl steht rasend schnell auf dem Tisch - da dauert das Lesen des Rezepttitels fast länger!

Zutaten

Für  Personen
  • 350 g   Blumenkohl  
  • 4 EL   Olivenöl  
  • 40 g   Cashewkerne  
  • 100 g   Feta  
  • 6   dünne Scheiben Parmaschinken  
  • 1   Handvoll Minzeblätter  
  •     Salz, Pfeffer  

Zubereitung

15 Minuten
ganz einfach
1.
Blumenkohl in Röschen teilen und in Scheiben schneiden. Den Strunk schälen und ebenfalls in Scheiben schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und den Blumenkohl 2–3 Minuten anbraten. Cashewkerne dazugeben und mitbraten.
2.
100 ml Wasser angießen und das Gemüse bissfest garen.
3.
Feta zerbröseln, Parmaschinken klein schneiden. Beides zum Blumenkohl geben und 1–2 Minuten mitbraten. Minzeblätter grob hacken und untermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen, auf Teller verteilen und sofort servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 530 kcal
  • 21 g Eiweiß
  • 44 g Fett
  • 8 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved