Gebratenes Käsesteak mit Gurkensalat

0
(0) 0 Sterne von 5
Gebratenes Käsesteak mit Gurkensalat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 3 Stiel(e)  Dill 
  • 150 Schmand 
  • 4 EL  Weißwein-Essig 
  • 5 EL  Milch 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Zucker 
  • 2 (ca. 800 g)  Salatgurken 
  • 2 EL  Öl 
  • 2 Packungen (à 240 g, 2 Portionen)  Grillkäse mit mediterranen Kräutern 
  • 6 EL  Tomatenketchup 
  •     Chilipulver oder Tabasco 
  •     rosa Pfefferbeeren 

Zubereitung

15 Minuten
leicht
1.
Dill waschen, trocken schütteln und die Fähnchen, bis auf 1 Stiel, fein hacken. Schmand, Essig, gehackten Dill und Milch verrühren und mit Salz, Pfeffer und etwas Zucker abschmecken. Gurken waschen, putzen und halbieren.
2.
Gurkenhälften längs in dünne Scheiben schneiden oder hobeln. Gurkenscheiben und Schmand verrühren. Öl in einer Pfanne erhitzen. Käsesteaks darin von beiden Seiten ca. 4 Minuten goldbraun braten (wahlweise kann man den Käse auch auf dem Grill zubereiten).
3.
Ketchup mit etwas Chilipulver abschmecken. Käsesteaks aus der Pfanne nehmen und mit Salat und Ketchup servieren. Mit rosa Pfefferbeeren und Dill garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 580 kcal
  • 2430 kJ
  • 19 g Eiweiß
  • 38 g Fett
  • 39 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved