Gefüllte Auberginenröllchen

2.5
(2) 2.5 Sterne von 5
Gefüllte Auberginenröllchen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 50 Schalotten 
  • 1   Topf Thymian 
  • 100 fettreduzierter Feta Käse (30 % Fett) 
  • 1 (250 g)  Aubergine 
  • 3 EL  Olivenöl 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 2 EL  brauner Zucker 
  • 100 ml  Obstessig 
  • 4   Tomaten 
  • 1   Zwiebel 
  • 1 EL  Tomatenmark 
  • 1/8 Gemüsebrühe (Instant) 
  •     Holzspießchen 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Knoblauch schälen, durch eine Knoblauchpresse drücken. Schalotten schälen und halbieren. Thymian waschen und hacken. Feta würfeln. Aubergine putzen, waschen, der Länge nach in ca. 12 Scheiben schneiden. 2 Esslöffel Öl in einer großen Pfanne erhitzen. Auberginenscheiben darin von einer Seite kurz anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen, mit Zucker bestreuen und wenden. Schalotten, Knoblauch, Essig und 300 ml Wasser zufügen. 3-5 Minuten kochen lassen. Auberginenscheiben und Schalotten herausnehmen. Auberginenscheiben auf ein Brett legen. Schafkäse und Thymian darauf verteilen, aufrollen und mit Holzspießchen feststecken. Für die Soße Tomaten waschen, putzen, vierteln und entkernen. Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. Zwiebel schälen, fein würfeln. 1 Esslöffel Öl erhitzen. Zwiebel darin andünsten. Tomatenwürfel und Tomatenmark zufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mit Brühe ablöschen, 2 Minuten bei starker Hitze einkochen. Auberginenröllchen und Schalotten darin erhitzen und servieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 180 kcal
  • 750 kJ
  • 7 g Eiweiß
  • 10 g Fett
  • 13 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved