Gefüllte Gänsebrust

Gefüllte Gänsebrust Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 4   Zwiebeln 
  • 1   kleiner Topf Majoran 
  • 1 (ca. 200 g)  Birne 
  • 125 Gorgonzolakäse 
  • 3   Gänsebrüste (à ca. 300 g) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 2 EL  Sonnenblumenöl 
  • 600 ml  Granatapfelsaft 
  • 100 getrocknete Tomaten in Öl 
  • 1 (ca. 1 kg)  Kopf Spitzkohl 
  • 2 EL  Butter oder Margarine 
  • 1/2   Granatapfel 
  • 1–2 TL  Speisestärke 
  • 1 Prise  Zucker 
  •     Holzspieße 
  • 6   Birnenspalten zum Garnieren 

Zubereitung

150 Minuten
ganz einfach
1.
1 Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. Majoran waschen, trocken schütteln und bis auf etwas zum Garnieren, Blättchen von den Stielen zupfen und hacken. Birne in Scheiben vom Kerngehäuse schneiden und würfeln. Käse, Zwiebel und Majoran verrühren. Birnenwürfel unterheben
2.
Fleisch waschen, trocken tupfen und mit einem scharfen schmalen Messer von der kurzen Seite der Länge nach eine Tasche in die Gänsebrüste schneiden. Füllung in einen Stoffspritzbeutel füllen und Gänsebrüste damit füllen. Öffnung mit Holzspießen zustecken. Mit Salz und Pfeffer würzen
3.
Öl in einem Bräter erhitzen und Fleisch darin ca. 6 Minuten unter Wenden anbraten. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 2 Stunden schmoren
4.
3 Zwiebeln schälen. 2 Zwiebeln grob würfeln und sofort um die Gänsebrüste herum verteilen. Nach ca. 1 Stunde den Bratsatz mit Saft ablöschen. Für das Gemüse übrige Zwiebel in feine Würfel schneiden. Tomaten hacken. Spitzkohl putzen, waschen und blättrig vom Strunk schneiden
5.
Fett in einem Topf erhitzen und Zwiebel und Tomaten darin kurz glasig andünsten. Kohl dazugeben, 100 ml Wasser angießen und im geschlossenen Topf ca. 5 Minuten dämpfen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken
6.
Für die Soße Granatapfelkerne vorsichtig aus der Schale lösen. Gänsebrüste aus dem Bräter nehmen und warm halten. Bratfond durch ein Sieb in einen Topf gießen. Fond entfetten. Stärke und 3 EL Wasser glatt rühren. Fond aufkochen und mit angerührter Stärke binden. Mit Salz und Zucker abschmecken. Granatapfelkerne dazugeben und erneut aufkochen. Gemüse, Fleisch und Soße anrichten. Mit Majoran garnieren
7.
Bild 03: Jeden Teller mit einer Birnenspalte garnieren

Ernährungsinfo

6 Personen ca. :
  • 660 kcal
  • 2770 kJ
  • 32g Eiweiß
  • 44g Fett
  • 36g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved