close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Gefüllte Mairübchen mit Pilzreis

5
(2) 5 Sterne von 5
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 200 g   Langkornreis  
  •     Salz  
  • 8   Mairübchen (à ca. 150 g) 
  • 150 g   Champignons  
  • 5 Stiel(e)   Thymian  
  • 2 EL   Öl  
  •     Pfeffer  
  • 50 g   Bergkäse  
  • 30 g   gemischte Saat-Kerne  
  • 4 EL   Olivenöl  
  •     Backpapier  

Zubereitung

40 Minuten
ganz einfach
1.
Reis in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Von den Mairübchen das obere Viertel als Deckel abschneiden. Von dem Grün ca. 1 cm stehen lassen. Rübchen mit einem Kugelaustecher aushöhlen.
2.
Das Innere der Rübchen klein schneiden. Champignons säubern, putzen und vierteln. Thymian waschen, trocken schütteln, die Blättchen von 3 Stielen abzupfen und fein hacken.
3.
Mairübchen in einen weiten Topf geben. Ca. 500 ml Wasser und 1/2 TL Salz angießen. Rübchen zugedeckt ca. 5 Minuten weich dünsten. Rübchen-Deckel ca. 2 Minuten vor Ende der Garzeit zugeben. Öl in einer Pfanne erhitzen.
4.
Champignons darin ca. 5 Minuten goldbraun braten. Gehackte Rübchen und Thymian ca. 2 Minuten vor Ende der Garzeit zugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen und die Pfanne vom Herd nehmen. Reis abgießen. Käse raspeln.
5.
Reis, 2/3 Käse und Pilze vermengen. Mairübchen aus dem Topf nehmen und unter kaltem Wasser kurz abschrecken. Haut der Rüben abziehen. Rübchen mit dem Reis-Mix füllen, mit übrigem Käse bestreuen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen.
6.
Rübchen im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: s. Hersteller) 15–20 Minuten überbacken. Rübchen-Deckel ca. 10 Minuten mitbacken.
7.
Kerne in einer Pfanne ohne Fett rösten, herausnehmen. Je 2 Mairübchen auf einem Teller anrichten und mit gerösteten Kernen bestreuen. Mit je 1 EL Olivenöl beträufeln und mit Thymian garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 450 kcal
  • 1890 kJ
  • 12 g Eiweiß
  • 24 g Fett
  • 47 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved