Gefüllte Mangoldpäckchen mit gebratener Rosmarin-Polenta

4
(1) 4 Sterne von 5
Gefüllte Mangoldpäckchen mit gebratener Rosmarin-Polenta Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 400 ml  Milch 
  • 40 Butter 
  •     Salz 
  • 200 Polenta (Maisgrieß) 
  • 2   Tomaten 
  • 2 EL  Olivenöl 
  • 1 TL  Weißwein Essig 
  •     Pfeffer 
  • 400 Doppelrahm Frischkäse 
  • 2 EL  Honig 
  • 2 EL  gehackte Haselnüsse 
  • 8 Blätter  roter Mangold 
  • 3 Zweige  Rosmarin 
  •     Öl 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
400 ml Wasser, Milch, 10 g Butter und 1 TL Salz in einem Topf aufkochen. Polenta unter Rühren langsam einrieseln lassen und aufkochen. 6–8 Minuten bei schwacher Hitze unter ständigem Rühren quellen lassen. Heiße Masse 1–1 1/2 cm dick zu einem Rechteck (ca. 16 x 24 cm) auf ein geöltes Backblech streichen. Ca. 1 Stunde auskühlen lassen.
2.
Tomaten waschen, trocken reiben und in kleine Würfel schneiden. Tomaten mit Olivenöl und Essig mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Frischkäse, Honig und Haselnüsse verrühren und mit Salz abschmecken. Mangold waschen, trocken schütteln und Blätter vom Strunk entfernen. Blätter in kochendem Salzwasser ca. 3 Minuten köcheln lassen. Blätter herausnehmen, nebeneinander auf ein Geschirrtuch legen und abtropfen lassen. Jeweils 1/8 der Frischkäse-Creme auf die Mitte jedes Blattes geben und Blätter von allen Seiten einschlagen, so das kleine Päckchen entstehen.
3.
Rosmarin waschen, trocken schütteln und grob hacken. Polenta in 8 Stücke schneiden. 30 g Butter in 2 Portionen in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Polenta mit Rosmarin darin unter Wenden goldbraun braten. Jeweils 2 Stücke Polenta und 2 Mangoldpäckchen mit Tomaten auf Tellern anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 690 kcal
  • 2890 kJ
  • 16g Eiweiß
  • 47g Fett
  • 51g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf www.LECKER.de gefallen. Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch! Copyright 2019 LECKER.de. All rights reserved