Gefüllte Mini-Dampfnudeln mit Kirschkompott

0
(0) 0 Sterne von 5
Gefüllte Mini-Dampfnudeln mit Kirschkompott Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 375 ml  Milch 
  • 250 Mehl 
  • 6 EL  Zucker 
  • 75 Butter oder Margarine 
  • 1   Ei (Größe M) 
  •     Salz 
  • 1/2 Würfel (20 g)  frische Hefe 
  • 1 Glas (720 ml)  Kirschen 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 1   gehäufter EL Speisestärke 
  • 50 Vollmilch-Schokolade 
  •     Minze 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
125 ml Milch erwärmen. Mehl, 3 Esslöffel Zucker, 50 g Fett, Ei und 1 Prise Salz in eine Rührschüssel geben. Hefe zerbröckeln, mit dem 1 Esslöffel Zucker in der lauwarmen Milch auflösen und ebenfalls in die Rührschüssel geben.
2.
Mit den Knethaken des Handrührgerätes zu einem glatten Teig verkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 20 Minuten gehen lassen. Für das Kirschkompott Kirschen abtropfen lassen, Saft in einem Topf auffangen.
3.
Vanillin-Zucker zufügen und aufkochen. Stärke mit 100 ml Wasser glatt rühren. Topf vom Herd ziehen, Stärke einrühren. Unter Rühren ca. 1 Minute köcheln lassen. Kirschen untermischen und abkühlen lassen.
4.
Schokolade in Stücke schneiden. Hefeteig mit bemehlten Händen durchkneten (Teig ist relativ weich) und 8 gleichgroße Klöße formen, dabei je einige Stückchen Schokolade in die Mitte geben. Zum Garen der Klöße 250 ml Milch ca. 1 cm hoch in einen beschichteten, flachen Bräter oder großen, flachen Topf mit gut schließendem Deckel geben.
5.
25 g Fett, 1 Prise Salz und 2 Esslöffel Zucker zufügen und aufkochen. Hefeklöße hineinsetzen, zudecken und ca. 5 Minuten bei schwacher Hitze garen. Dann bei mittlerer Hitze 5-10 Minuten garen, bis die Flüssigkeit verdampft ist und die Klöße am Boden braun sind.
6.
Den Deckel schnell abheben, damit kein Wasser auf die Klöße fällt. Klöße und Kirschkompott auf Tellern anrichten, mit Minze verzieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 720 kcal
  • 3020 kJ
  • 12g Eiweiß
  • 24g Fett
  • 109g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved