Gefüllte Pfannkuchen mit Schinken, Pilzen und Brokkoli

Aus LECKER-Kids 01/2024
Gefüllte Pfannkuchen mit Schinken, Pilzen und Brokkoli Rezept
Foto: Image Professionals
Auf Pinterest merken
  • Zubereitungszeit:
    30 Min.
  • Niveau:
    ganz einfach

Zutaten

Stück

200 g Mehl

Salz, Pfeffer

4 Eier (Gr. M)

300 ml Milch

300 g Brokkoli

250 g Champignons

2 Schalotten

1 Knoblauchzehe

200 g gekochter Schinken (in Scheiben)

2 Stiele Petersilie

2 EL + 4 TL Öl

100 g geriebener Emmentaler

Fehlt noch etwas?Zutaten bestellenZutaten bestellen

Zubereitung

1

Für die Pfannkuchen Mehl und 1 Prise Salz in einer Schüssel mischen. Erst Eier, dann Milch mit dem Schneebesen unterrühren. Teig ca. 10 Minuten quellen lassen.

2

In der Zwischenzeit Brokkoli waschen und in Röschen vom Strunk schneiden. In kochendem Salzwasser 1–2 Minuten blanchieren, abgießen. Champignons putzen und vierteln. Schalotten und Knoblauch schälen und fein würfeln. Schinken würfeln. Petersilie waschen und hacken.

3

2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen und Champignons darin 3–4 Minuten braten. Schalotten, Knoblauch, Brokkoli und Schinken zugeben und 4–5 Minuten unter gelegentlichem Rühren braten. Mit Salz und etwas Pfeffer würzen und warm halten.

4

In einer beschichteten Pfanne nacheinander je 1/2 TL Öl erhitzen. Aus dem Teig acht dünne Pfannkuchen ausbacken. Mit Gemüse füllen, mit Käse bestreuen und zweimal einklappen. Mit Petersilie garnieren.

Nährwerte

Pro Stück

  • 282 kcal
  • 19 g Eiweiß
  • 13 g Fett
  • 22 g Kohlenhydrate