Gefüllte Pizza-Püree-Knödel mit Tomatensoße und Paprikasalat

Gefüllte Pizza-Püree-Knödel mit Tomatensoße und Paprikasalat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1,5 kg  Kartoffeln (vorwiegend festkochend) 
  • 300 ml  Milch 
  • 50 Butter 
  •     frisch geriebene Muskatnuss 
  •     Salz 
  • 3   Zwiebeln 
  • 6 EL  Olivenöl 
  • 1 TL  Mehl 
  • 1 Dose(n) (425 ml)  stückige Tomaten 
  •     Pfeffer 
  • 1 TL  + 1 EL Zucker 
  • 5 EL  Obstessig 
  • 1   rote, grüne und gelbe Paprikaschote 
  • 1 Scheibe (ca. 40 g)  gekochter Schinken 
  • 1   kleiner Topf Basilikum 
  • 1 TL  Senf 
  • 100 Rauke 
  • 2   Eier (Größe M) 
  • 200 Kartoffelmehl 
  • 30 geriebener Pizzakäse 
  • 100 Paniermehl 
  •     Fett 

Zubereitung

75 Minuten
ganz einfach
1.
Kartoffeln schälen, waschen und grob in Stücke schneiden. Kartoffeln zugedeckt in wenig kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten garen
2.
Milch erwärmen. Kartoffeln abgießen. Butter, warme Milch und etwas Muskat zufügen und stampfen. Stampfkartoffeln mit Salz abschmecken und abkühlen lassen
3.
Für die Soße 1 Zwiebel schälen und fein würfeln. 1 EL Öl erhitzen und Zwiebelwürfel darin glasig andünsten. Mit Mehl bestäuben, anschwitzen. Tomaten unter Rühren dazugeben, aufkochen und ca. 5 Minuten köcheln. Mit Salz, Pfeffer, 1 TL Zucker und 1 EL Essig abschmecken
4.
Für die Füllung Paprika putzen, waschen und je 1/8 Schote fein würfeln. 1 Zwiebel schälen und fein würfeln. Schinken fein würfeln. 1 EL Öl erhitzen. Gemüsewürfel und Schinken darin ca. 4 Minuten andünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Basilikum waschen, trocken schütteln, Blättchen, bis auf etwas zum Garnieren, von den Stielen zupfen, fein hacken und, bis auf etwas zum Bestreuen, zum Gemüse geben
5.
Für die Vinaigrette 4 EL Essig, Salz, Pfeffer, Senf und 1 EL Zucker verquirlen. 4 EL Öl tröpfchenweise darunterschlagen. 1 Zwiebel schälen und in feine Streifen schneiden. Übrige Paprika in Streifen schneiden. Rauke putzen, waschen, trocken schütteln
6.
Kartoffelmasse, Eier und Kartoffelmehl verkneten. Käse und Kloßfüllung mischen. Kartoffelmasse zu ca. 16 Klößen formen. Mit je 1 EL Paprikamischung füllen und in Paniermehl wenden. Frittierfett erhitzen und Kartoffelklöße darin portionsweise je ca. 6 Minuten frittieren. Soße aufwärmen und Salatzutaten mischen. Klöße, Soße und Salat anrichten

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 850 kcal
  • 3570 kJ
  • 18g Eiweiß
  • 33g Fett
  • 118g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Wolf, Nadine

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved