Gefüllte Pizza vom Blech

Gefüllte Pizza vom Blech Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 500 Mehl 
  • 2 (à 7 g)  Tüten Trockenhefe 
  •     Salz 
  • 16 EL  Olivenöl 
  • 1   kleine Zwiebel 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 1 Dose(n) (425 ml)  Pizza-Tomaten 
  •     Pfeffer 
  • 3 TL  Pizzagewürz "italienisch" 
  • 500 weiße Champignons 
  • 1 (ca. 500 g)  große Gemüsezwiebel 
  • 2 (à 125 g)  Kugeln Mozzarella Käse 
  • 200 gekochter Schinken in Scheiben 
  • 1 (ca. 125 g)  Tomate 
  • 1   kleiner Zweig Rosmarin 
  • 2-3 Stiel(e)  frischer Oregano 
  •     Mehl 
  •     Fett und Mehl 

Zubereitung

120 Minuten
leicht
1.
Mehl, Hefe und 1/2 Teelöffel Salz in einer Rührschüssel mischen. 10 Esslöffel Olivenöl und 1/4 Liter lauwarmes Wasser zufügen. Erst mit den Knethaken des Handrührgerätes, dann mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort 45-60 Minuten gehen lassen. Inzwischen Zwiebel und Knoblauch schälen, fein würfeln. 1 Esslöffel Olivenöl in einem Topf erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin kurz andünsten. Pizza-Tomaten zufügen. Mit Salz, Pfeffer und 1 Teelöffel Pizzagewürz würzen. Aufkochen und bei mittlerer Hitze 10-15 Minuten einkochen lassen. Ab und zu umrühren. Abkühlen lassen. Pilze putzen und in Scheiben schneiden. Gemüsezwiebel schälen und grob würfeln. 1 Esslöffel Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen, Zwiebel darin anbraten. Herausnehmen. 2 Esslöffel Öl im Bratfett erhitzen. Pilze darin anbraten. Zwiebel wieder zufügen, mit Salz, Pfeffer und 2 Teelöffel Pizzagewürz würzen und etwas abkühlen lassen. Mozzarella abtropfen lassen. 1/2 Kugel in ca. 5 Scheiben schneiden. Rest würfeln. Schinken in Streifen schneiden. Pizzateig auf einer bemehlten Arbeitsfläche nochmals kurz verkneten und halbieren. Eine Hälfte auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einem großen ovalen Fladen (ca. 38 x 30 cm) ausrollen. Auf ein gefettetes, mit Mehl bestäubtes Backblech heben. Mit Tomatenmsoße bestreichen, dabei einen 1-2 cm breiten Rand frei lassen. Schinken und Mozzarellawürfel unter die Zwiebel-Pilz-Füllung rühren. Auf der Tomatensoße verteilen. Teigränder mit Wasser anfeuchten. Rest Pizzateig auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einem gleichgroßen Oval ausrollen und über die Füllung legen. Teigränder gut andrücken. Pizza nochmals ca. 10 Minuten gehen lassen. Tomate waschen, trocken tupfen und in Scheiben schneiden. Kräuter waschen, trocken schütteln und grob in Stücke zupfen. Tomate, Mozzarellascheiben, Kräuter und mit 2 Esslöffel Öl auf der Pizza verteilen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 35 Minuten backen

Ernährungsinfo

8 Stücke ca. :
  • 550 kcal
  • 2310 kJ
  • 22g Eiweiß
  • 20g Fett
  • 50g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved