Gefüllte Riesenchampignons

Gefüllte Riesenchampignons Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 350 junger Schnittspinat 
  •     Salz 
  • 1   mittelgroße Zwiebel 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 1 (ca. 100 g)  große Tomate 
  • 8 (ca. 800 g)  große Füllchampignons 
  • 20 Butter oder Margarine 
  • 125 Doppelrahm-Frischkäse 
  •     Pfeffer 
  • 1/2 TL  getrockneter Majoran 
  •     geriebene Muskatnuss 
  • 125 Schlagsahne 
  • 150 ml  Gemüsebrühe (Instant) 
  • 40 frisch geriebener Parmesankäse 
  •     Zitrone und frischer Majoran 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Spinat verlesen, gründlich waschen und abtropfen lassen. Spinat in wenig kochendes Salzwasser geben, kurz zusammenfallen lassen und auf einem Sieb abtropfen lassen. Zwiebel und Knoblauch schälen.
2.
Zwiebel fein würfeln, Knoblauch durch eine Knoblauchpresse drücken. Tomate waschen, vierteln und die Kerne entfernen. Tomatenviertel in kleine Würfel schneiden. Pilze putzen, Stiele herausbrechen und fein würfeln.
3.
Fett in einer Pfanne erhitzen. Zwiebeln, Pilzstiele und Knoblauch darin leicht anbraten. Spinat, Tomate und Frischkäse unterrühren und mit Salz, Pfeffer, Majoran und Muskat würzen. Pilzhütchen innen mit Salz und Pfeffer bestreuen und die Spinatfüllung in die Hütchen verteilen.
4.
In eine backofenfeste Form setzen. Sahne und Brühe angießen und die Pilze mit Parmesan bestreuen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 40 Minuten backen.
5.
Auf einer Platte anrichten und mit Zitronenspalten und frischem Majoran garnieren. Dazu schmeckt frisches Baguette.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 320 kcal
  • 1340 kJ
  • 14g Eiweiß
  • 26g Fett
  • 5g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved