Gefüllte Riesenchampignons mit Sauerkraut auf Paprikasoße

Gefüllte Riesenchampignons mit Sauerkraut auf Paprikasoße Rezept

Zutaten

Für Person
  • 2   große Champignons (à 90 g) 
  • 1   Lauchzwiebel 
  • 1 1/2 TL (à 5 g)  Öl 
  • 150 Sauerkraut 
  • 1 EL (14 g)  mittelscharfer Senf 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1 Scheibe (30 g)  geräucherter Putenbrustaufschnitt 
  • 1 EL (16 g)  Tomatenmark 
  • 2 EL (à 15 g)  Aiwar (Pikant-scharfe Gewürzpaste) 
  • 1/8 Gemüsebrühe (Instant) 
  •     getrockneter Majoran 
  • 50 saure Sahne 
  •     Majoran 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Champignons putzen, säubern und den Stiel herausdrehen. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. 1 Teelöffel Öl in einer Pfanne erhitzen. Sauerkraut und Lauchzwiebeln darin ca. 3 Minuten anbraten.
2.
Senf unterrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Putenbrustaufschnitt in Streifen schneiden, unter das Sauerkraut heben. Sauerkraut in die Champignons füllen und in eine Auflaufform setzen. 6 Esslöffel Wasser angießen.
3.
Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 15 Minuten garen. 1/2 Teelöffel Öl in einem Topf erhitzen. Tomatenmark und Aiwar darin anschwitzen. Brühe unter Rühren zugießen und aufkochen lassen.
4.
Mit Salz, Pfeffer und Majoran abschmecken. Saure Sahne einrühren, nicht mehr kochen. Gefüllte Champignons mit der Soße anrichten. Mit Majoran garnieren.

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 290 kcal
  • 1210 kJ
  • 18g Eiweiß
  • 16g Fett
  • 16g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved