Gefüllte Schmorgurken mit sahniger Tomatensoße

0
(0) 0 Sterne von 5
Gefüllte Schmorgurken mit sahniger Tomatensoße Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 600 g   Kartoffeln  
  •   Salz  
  • 100 g   in Öl eingelegte getrocknete Tomaten  
  • 150 g   Fetakäse  
  • 250 g   Kirschtomaten  
  • 6 Stiele   Oregano  
  • 1   Zwiebel  
  • 2 EL   Olivenöl  
  • 1 Dose (425 ml)  gehackte Tomaten  
  • 1 EL   Zucker  
  •   Pfeffer  
  • 4 EL   Schlagsahne  
  • 2   Schmorgurken (à ca. 600 g) 
  • 40 g   Butter  
  • 100 ml   Milch  
  •   Öl für die Form 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln schälen, waschen und in kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Tomaten würfeln. Feta zerbröseln. Kirschtomaten putzen, waschen und halbieren. Oregano waschen, trocken schütteln und, bis auf einen Stiel zum Garnieren, Blättchen von den Stielen streifen.
2.
Zwiebel schälen und würfeln. Öl in einem Topf erhitzen und Zwiebel darin glasig andünsten. Gehackte Tomaten dazugeben, aufkochen, ca. 5 Minuten köcheln und mit Zucker, Salz, Pfeffer und Oregano, bis auf etwas zum Bestreuen, abschmecken. Mit Sahne verfeinern.
3.
Gurken schälen, der Länge nach halbieren, entkernen. Kartoffeln abgießen, Butter und Milch zu den Kartoffeln geben und zu Stampfkartoffeln stampfen. Tomaten und Feta, bis auf etwas zum Bestreuen, mischen. Stampf in die Gurken verteilen. Tomatensoße und Kirschtomaten in eine mit Öl ausgestrichene Auflaufform geben. Gurken darauf verteilen, mit übrigem Feta bestreuen.
4.
Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 35 Minuten überbacken. Fertige Gurken mit übrigem Oregano bestreuen und dem Oreganostiel garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 450 kcal
  • 1890 kJ
  • 13g Eiweiß
  • 27g Fett
  • 34g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved