Gefüllter Fenchel

2
(1) 2 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1   mittelgroße Zwiebel  
  • 1   Möhre  
  • 1   kleine Stange Porree (Lauch) 
  • 1 EL   Öl  
  • 125 g   Grünkern  
  • 1/2 l   Gemüsebrühe (Instant) 
  • 2   Fenchelknollen  
  •     Salz  
  • 10 g   Butter oder Margarine  
  • 1 EL   Weizenvollkornmehl  
  • 200 g   Schlagsahne  
  •     weißer Pfeffer  
  •     geriebene Muskatnuss  
  • je 1/2 Bund   Petersilie, Dill und Schnittlauch  
  • 2 EL   geriebener Parmesankäse oder vegetarischer Hartkäse 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Zwiebel schälen und fein würfeln. Möhre und Porree putzen, waschen und fein würfeln. Öl in einem Topf erhitzen und das Gemüse darin andünsten. Grünkern zugeben und kurz mit andünsten. Mit der Brühe ablöschen, aufkochen und zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 45 Minuten ausquellen lassen.
2.
Fenchel putzen, waschen, halbieren, etwas aushöhlen und in Salzwasser ca. 10 Minuten garen. Fett in einem Topf erhitzen und das Mehl darin anschwitzen. Mit der Sahne ablöschen und unter Rühren gut durchkochen lassen.
3.
Mit Salz, Pfeffer uind Muskat abschmecken. Kräuter waschen, fein hacken und unterrühren. Soße in eine ofenfeste Form geben. Fenchel abtropfen lassen und hineinsetzen. Mit dem Grünkernrisotto füllen und mit Parmesan bestreuen.
4.
Unter dem heißen Grill des Backofens überbacken. Mit Fenchelgrün garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 890 kcal
  • 3760 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved