Gefüllter Rinderrollbraten

Gefüllter Rinderrollbraten Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 Töpfchen  Basilikum, 
  •     Rosmarin, Oregano und 
  •     Thymian 
  • 1,2 kg  Rindfleisch (a.d.Keule) 
  •     (am besten vom Fleischer flach aufschneiden lassen.) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1/2 (100 g)  Packung 
  •     Doppelrahm-Frischkäse 
  • 75 Frühstücksspeck 
  • 30 Butterschmalz 
  • 1 Bund  Suppengrün 
  • 200 Schlagsahne 
  • 2 Dose(n) (à 425 ml)  weiße große Bohnenkerne 
  • 2 (à 425 ml)  Dosen 
  •     Gemüsemais 
  • 2 EL  Olivenöl 
  •     Holzspieße und Küchengarn 

Zubereitung

135 Minuten
leicht
1.
Für die Füllung Kräuter waschen und trocken tupfen. Die Hälfte davon fein hacken. Rindfleisch waschen und trocken tupfen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Frischkäse darauf verstreichen. Mit Speck belegen und die gehackten Kräuter daraufstreuen.
2.
Aufrollen, mit Holzspießchen feststecken und diese mit Küchengarn fest umwickeln. Fleisch auf die Fettpfanne des Backofens legen. Mit heißem Butterschmalz übergießen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 1 3/4 Stunden garen.
3.
Inzwischen Suppengrün putzen, waschen und in grobe Stücke schneiden. 1/2 Stunde vor Ende der Garzeit auf der Fettpfanne ca. 10 Minuten mit anrösten. Dann mit 1/2 Liter Wasser ablöschen. Braten herausnehmen und warm stellen.
4.
Bratenfond mit dem Gemüse in einen Topf geben. Mit dem Schneidstab pürieren. Sahne zufügen und aufkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Für das Gemüse Bohnen und Maiskörner abspülen und abtropfen lassen.
5.
Restliche Kräuterblätter von den Stielen zupfen. Öl erhitzen. Gemüse darin erhitzen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Kräuter unterheben. Braten aufschneiden. Mit dem Gemüse auf einer Platte anrichten. Soße extra dazureichen.

Ernährungsinfo

6 Personen ca. :
  • 760 kcal
  • 3190 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved