Gegrillte Hähnchenbrust mit Thai-Nudelsalat von Christina Richon

Gegrillte Hähnchenbrust mit Thai-Nudelsalat von Christina Richon Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Knoblauchzehe  
  • 1 TL   geröstetes Sesamöl  
  • 1 EL   Hoisin Soße  
  • 2–3 TL   Sambal Oelek  
  • 1 EL   Honig  
  • 2   Hähnchenfilets (à ca. 200 g) 
  • 150 g   Glasnudeln  
  • 1   rote Spitzpaprika  
  • 2   rote Zwiebeln  
  • 1   kleiner Römersalatkopf  
  • 1   Minigurke  
  • 60 g   geröstete Erdnusskerne  
  • 1   Bio Limette  
  • 20 g   Ingwerwurzel  
  • 4 EL   Sojasoße  
  • 2 EL   Erdnusscreme  
  •   Salz  
  •   Pfeffer  

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Knoblauch schälen, durch eine Knoblauchpresse drücken. Sesamöl, Hoisin-Soße, 1 TL Sambal-Oelek, Honig und Knoblauch verrühren. Fleisch waschen, trocken tupfen, in der Marinade wenden und ca. 2 Stunden ziehen lassen.
2.
Nudeln ca. 10 Minuten in warmem Wasser einweichen. In ein Sieb gießen, mit einer Schere grob zerschneiden und in kochendem Salzwasser weitere ca. 2 Minuten kochen.
3.
Das Fleisch aus der Marinade nehmen und leicht abtupfen. Auf dem Grill oder in einer Grillpfanne ca. 8 Minuten rundherum garen und herunternehmen. Inzwischen Paprika putzen, waschen und in Ringe schneiden. Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Salat putzen, waschen und in feine Streifen schneiden. Gurke waschen, putzen, der Länge nach halbieren und in Scheiben schneiden. Nüsse grob hacken.
4.
Für die Salatsoße Limette heiß waschen, trocken reiben, Schale mit einem Zestenreißer in feinen Streifen abziehen. Zesten fein hacken. Frucht halbieren und Saft auspressen. Ingwer dünn schälen und fein raspeln. Limettensaft, -schale, Sojasoße, Ingwer, Erdnusscreme, 1–2 TL Sambal-Oelek verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
5.
Salatzutaten und Dressing in eine Schale geben und vermischen. Fleisch in Scheiben schneiden. Salat und Fleisch anrichten.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 450 kcal
  • 1890 kJ
  • 33g Eiweiß
  • 16g Fett
  • 43g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved