Gegrillte Pide-Sandwiches

Aus LECKER-Sonderheft 3/2014
Gegrillte Pide-Sandwiches Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   große Zwiebel 
  • 4–5 Stiel(e)  Thymian 
  • 2 EL  Öl 
  • 2 EL  flüssiger Honig 
  •     Pfeffer, Salz 
  • 75 + 50 g weiche Butter 
  • 1   gestrichener EL Harissa (arabische Gewürzpaste; Tube) 
  • 1/2 Bund  Petersilie 
  • 1 EL  Meerrettich (Glas) 
  • 1 (ca. 500 g)  ovales Fladenbrot 
  • 2 (à 200 g; 60 % Fett)  Camemberts 
  • 2–3 EL  Pesto (Glas; z. B. Seasonal Pesto) 

Zubereitung

45 Minuten
ganz einfach
1.
Zwiebel schälen und in dünne Ringe schneiden. Thymian waschen, trocken schütteln und die Blättchen abzupfen. Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebel ­darin goldbraun braten. Thymian und Honig zugeben, kurz köcheln.
2.
Mit Pfeffer und wenig Salz würzen, vom Herd nehmen.
3.
Für die Harissabutter 75 g Butter und Harissa verrühren und mit wenig Salz würzen. Für die Meerrettich-Petersilien-Butter Petersilie waschen, trocken schütteln und fein hacken. 50 g Butter, Petersilie und Meerrettich verrühren, mit wenig Salz würzen.
4.
Fladenbrot vierteln und jeweils waagerecht aufschneiden. Brot mit der Innenseite nach unten auf dem heißen Grill kurz anrösten. Camembert in Scheiben schneiden.
5.
Fladenbrot vom Grill nehmen. 2 untere Hälften mit Camembertscheiben belegen, 1 davon mit Pesto beträufeln und 1 mit Honigzwiebeln belegen. Jeweils die oberen Hälften darauflegen und gut andrücken. Die übrigen 2 unteren Brot­hälften jeweils mit einer Buttersorte bestreichen, mit den oberen Hälften bedecken und gut andrücken.
6.
Brote auf dem heißen Grill nochmals von jeder Seite ca. 2 Minuten knusprig rösten und in Stücke oder Streifen schneiden.

Ernährungsinfo

6 Personen ca. :
  • 680 kcal
  • 18g Eiweiß
  • 48g Fett
  • 38g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Food & Foto Experts

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved