Gegrillter indischer Frischkäse (Paneer) mit Spinat und Mango

3.4
(5) 3.4 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 4 l   Milch  
  •     Salz  
  • 3 Stiel(e)   Rosmarin  
  • 3 Stiel(e)   Thymian  
  • 120 ml   Zitronensaft  
  • 100 g   junger Spinat  
  • 2   Mango (à ca. 400 g) 
  • 2 EL   flüssiger Honig  
  •     Saft von 3 Limetten 
  • 2 EL   Olivenöl  
  •     Pfeffer  
  •     Limettenspalten zum Garnieren 

Zubereitung

45 Minuten
ganz einfach
1.
Für den Paneer Milch und 4–5 TL Salz aufkochen. Thymian und Rosmarin waschen, trocken schütteln, Blättchen und Nadeln von den Stielen zupfen und fein hacken. Milch vom Herd nehmen, Zitronensaft und Kräuter in die Milch rühren, nochmals aufkochen und ca. 1 Minute köcheln.
2.
Gestockte Milch in ein Passiertuch gießen, abtropfen lassen und kräftig auspressen. Dann ca. 1 Stunde mit 2–3 kg Gewicht, wie z. B. mit einem Brett und Konservendosen beschweren und weiter auspressen.
3.
Fertigen Paneer aus dem Tuch nehmen und bis zur Verwendung kalt stellen.
4.
Spinat verlesen, waschen und abtropfen lassen. Mango vom Stein schneiden. Fruchtfleisch schälen und würfeln. Honig und Limettensaft verrühren, Öl darunterschlagen und mit Salz und Pfeffer würzen. Paneer in Scheiben schneiden.
5.
Eine Grillpfanne erhitzen, Paneer darin von beiden Seiten ca. 2 Minuten kräftig anbraten.
6.
Mango und Spinat auf einer Platte verteilen, mit Vinaigrette beträufeln und Paneer darauf anrichten. Mit Limettenspalten garnieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 490 kcal
  • 2050 kJ
  • 8 g Eiweiß
  • 36 g Fett
  • 30 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Wolf, Nadine

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved