Gemüsepfanne mit Rinderfilet

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 1 EL   Zitronensaft  
  • 5 EL   Öl  
  • 4 (à 100 g)  Rinderfilets  
  • 1 Bund   Möhren  
  • 1 Bund   Lauchzwiebeln  
  • 2   Stangen Staudensellerie  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 30 g   Kräuterbutter  
  •     Zitronenspalten zum Garnieren 
  •     Alufolie  

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Zitronensaft und 2 Esslöffel Öl verrühren. Fleisch damit bestreichen und zugedeckt ca. 15 Minuten marinieren. Möhren schälen, waschen und in Scheiben schneiden. Lauchzwiebeln und Sellerie putzen, waschen und in Stücke schneiden. Fleisch aus der Marinade nehmen und trocken tupfen. Fleisch im restlichen heißen Öl zuerst bei starker HItze von jeder Seite ca. 1 Minute und dann bei mittlerer Hitze unter Wenden ca. 2 Minuten braten. Herausnehmen, in Alufolie wickeln und warm stellen. Möhren, Lauchzwiebeln und Sellerie im Bratöl ca. 5 Minuten andünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen und auf dem Gemüse anrichten. Kräuterbutter auf dem Fleisch verteilen und zugedeckt schmelzen lassen. Gemüsepfanne mit Zitronenspalten garnieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 280 kcal
  • 1380 kJ
  • 23 g Eiweiß
  • 22 g Fett
  • 9 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved