Gemüsepfannkuchen mit Käse-Schnittlauchsoße

5
(1) 5 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 4   Eier  
  • 1/2 l   Milch  
  • 200 g   dunkles Weizenmehl (Type 1050) 
  •     Salz  
  • 500 g   Möhren  
  • 2   Lauchzwiebeln  
  • 125 g   Schlagsahne  
  • 125 g   Gemüsefond  
  • 1 EL   heller Soßenbinder  
  • 50 g   Goudakäse  
  • 1 Bund   Schnittlauch  
  •     Pfeffer  
  • 2 TL   Öl  
  •     Petersilie zum Garnieren 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Eier und Milch verschlagen. Mehl einrühren. Mit Salz würzen und etwas quellen lassen
2.
Möhren schälen, waschen und in sehr feine Streifen schneiden. In kochendem Salzwasser 2-3 Minuten blanchieren, gut abtropfen lassen. Lauchzwiebeln putzen, waschen, in feine Ringe schneiden
3.
Für die Soße Sahne und Fond aufkochen, mit Soßenbinder andicken. Käse reiben und darin schmelzen. Schnittlauch waschen, in Röllchen schneiden. In die Soße rühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken
4.
Pfanne mit etwas Öl bestreichen. Zunächst 1/4 des Teiges hineingeben. Leicht anbacken und mit des 1/4 vorbereiteten Gemüses bestreuen. Unter Wenden goldbraun zu Ende backen. Rest Teig mit übrigem Gemüse zu 3 weiteren Pfannkuchen abbacken. Mit der Soße anrichten und mit Petersilie garniert servieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 540 kcal
  • 2260 kJ
  • 24 g Eiweiß
  • 28 g Fett
  • 49 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved