Kernige Pausenriegel

Aus LECKER-Sonderheft 2/2021
0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Stück
  • 100 g   Mandelstifte  
  • 50 g   Sonnenblumenkerne  
  • 50 g   Haselnüsse  
  • 35 g   getrocknete Cranberrys  
  • 1/2 EL   Kürbiskerne  
  • 30 g   gemahlene Mandeln  
  • 1 TL   Leinsamen  
  • 80 g   Kokosöl  
  • 1 EL   Agavendicksaft  
  • 1 TL   Kakao  
  •     Backpapier  

Zubereitung

20 Minuten ( + 90 Minuten Wartezeit )
ganz einfach
1.
Mandelstifte und Sonnenblumenkerne in einer Pfanne ­ohne Fett goldbraun rösten. Auf einen Teller geben und abkühlen lassen.
2.
Haselnüsse, Cranberrys und Kürbiskerne hacken. Mit ­Mandelstiften, Sonnenblumenkernen, den gemahlenen Mandeln und Leinsamen in einer Schüssel mischen.
3.
Kokosöl in einem kleinen Topf schmelzen, Agavendicksaft und Kakao unterrühren, über die Nuss-Kerne-Mischung ­geben und alles gründlich vermengen. Masse in eine mit Backpapier ausgelegte Auflaufform oder Backform (ca. 20 x 20 cm) geben, gleichmäßig verteilen und fest an­drücken. Mindestens 1 1/2 Stunden im Kühlschrank fest ­werden lassen. Dann in Riegel schneiden.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 20 kcal
  • 6 g Eiweiß
  • 20 g Fett
  • 7 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Are Media Syndication

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved