Gestovter Weißkohl mit panierten Koteletts und Kartoffelpüree

1
(1) 1 Stern von 5
Gestovter Weißkohl mit panierten Koteletts und Kartoffelpüree Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 kg  Weißkohl 
  • 1   große Zwiebel 
  • 2 EL  Öl 
  • 600 ml  Gemüsebrühe 
  • 1 TL  gemahlener Kümmel 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1 kg  Kartoffeln 
  • 4 EL  Butter 
  • 2 EL  Mehl 
  • 500 ml  Milch 
  • 4   ausgelöste Schweine-Koteletts (à ca. 280 g) 
  • 1   Ei 
  • 100 Pankobrösel (ersatzweise Semmelbrösel) 
  • 2 EL  Butterschmalz 
  •     geriebene Muskatnuss 
  • 1/2 Bund  krause Petersilie 

Zubereitung

60 Minuten
ganz einfach
1.
Kohl putzen, vierteln, Strunk entfernen und Kohl waschen. In feine Streifen schneiden. Zwiebel schälen und würfeln. Öl in einen großen Topf erhitzen, Zwiebel darin anünsten. Kohl zufügen, kurz mit dünsten. Mit 250 ml Brühe ablöschen, mit Kümmel, Salz und Pfeffer würzen. Zugedeckt ca. 25 Minuten schmoren
2.
Kartoffeln waschen, schälen und in kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten garen. 2 EL Butter in einem Topf schmelzen, Mehl darüber stäuben und unter Rühren anschwitzen. Nach und nach 350 ml Brühe und 250 ml Milch unterrühren. Ca. 5 Minuten köcheln lassen. Fleisch waschen und trocken tupfen. Ei in einem tiefen Teller verquirlen, mit Salz und Pfeffer würzen. Koteletts erst in Ei, dann in den Pankobröseln wenden
3.
Butterschmalz in einer großen Pfanne erhitzen. Koteletts von jeder Seite ca. 5 Minuten braten. Bechamelsoße zum Kohl geben, noch einmal abschmecken. Kartoffeln abgießen, kurz ausdampfen lassen. 2 EL Butter und 250 ml Milch zugeben und alles zu einem Püree stampfen. Mit Salz und Muskat abschmecken. Petersilie waschen, trocken schütteln. Blätter abzupfen und fein hacken. Koteletts mit Kohl und Pürree anrichten. Mit Petersilie bestreut servieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 890 kcal
  • 3730 kJ
  • 68g Eiweiß
  • 37g Fett
  • 67g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved