Gnocchi-Auflauf mit Parmaschinken

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Personen
  • 200 g   tiefgefrorene Erbsen  
  • 100 ml   Milch  
  • 200 g   Schlagsahne  
  • 2 EL   Basilikum-Pesto  
  •     Salz  
  •     Pfeffer  
  • 100 g   Parmaschinken in Scheiben  
  • 2 Packungen (à 250 g)  Gnocchi  
  •     Fett für die Form 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Erbsen bei Zimmertemperatur auftauen. Milch, Sahne und 1 Esslöffel Pesto verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Schinken in kleine Stücke reißen. Gnocchi, Erbsen, Schinken, bis auf etwas zum Garnieren, und Sahnesoße mischen.
2.
In eine gefettete Auflaufform (ca. 1500 ml Inhalt) füllen. Übriges Pesto und Schinken auf der Oberfläche verteilen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 30 Minuten garen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 510 kcal
  • 2140 kJ
  • 13 g Eiweiß
  • 27 g Fett
  • 50 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pretscher, Tillmann

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved