Hackbällchen "Jäger Art" mit Kartoffeln

Hackbällchen "Jäger Art" mit Kartoffeln Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 10 getrocknete Steinpilze 
  • 250 Pfifferlinge 
  • 500 Champignons 
  • 800 Kartoffeln 
  •     Salz 
  • 2   Zwiebeln (à ca. 80 g) 
  • 500 Beefsteakhackfleisch 
  • 2 EL (à 20 g)  Magerquark 
  • 1 EL (16 g)  Tomatenmark 
  •     Pfeffer 
  •     Edelsüß-Paprika 
  • 2 EL (à 10 g)  Öl 
  • 400 ml  Gemüsebrühe (Instant) 
  • 2 EL (à 6 g)  Soßenbinder 
  • 1 Bund  Petersilie 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Steinpilze in ca. 100 ml heißes Wasser geben und 1/2 Stunde quellen lassen. Inzwischen Pilze putzen. Pfifferlinge waschen und abtropfen lassen. Größere Pilze halbieren. Kartoffeln schälen und in Salzwasser ca. 20 Minuten kochen.
2.
Zwiebeln schälen und fein würfeln. Beefsteakhack, Hälfte der Zwiebelwürfel, Quark und Tomatenmark verkneten. Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Ca. 20 kleine Hackbällchen formen. 1 Esslöffel Öl in einer Pfanne erhitzen.
3.
Hackbällchen ca. 10 Minuten rundherum anbraten. 1 Esslöffel Öl in einer Pfanne erhitzen und restliche Zwiebeln darin glasig dünsten. Pilze zugeben und 5 Minuten mitbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen.
4.
Mit Steinpilzen im Einweichwasser und Brühe ablöschen. 5 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Mit Soßenbinder binden, kurz aufkochen. Petersilie waschen, trocken tupfen, von den Stielen zupfen und, bis auf einige Blättchen, grob hacken.
5.
Hackbällchen zu den Pilzen geben und weitere 5 Minuten köcheln lassen. Hälfte der Petersilie einstreuen und unterheben. Kartoffeln abgießen. Kartoffeln und Ragout mit Petersilie bestreuen und mit Blättchen garnieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 370 kcal
  • 1550 kJ
  • 36g Eiweiß
  • 10g Fett
  • 32g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Ahnefeld, Andreas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved