Haselnuss-Kekse

4.25
(16) 4.3 Sterne von 5
Haselnuss-Kekse Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 75 Haselnusskerne 
  • 100 Butter 
  • 100 Zucker 
  • 100 cremige Erdnussbutter 
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 150 Mehl 
  • 1 TL  Natron 
  • 75 getrocknete Cranberrys 
  •     Backpapier 

Zubereitung

35 Minuten
ganz einfach
1.
Haselnüsse hacken. Butter, Zucker und Erdnussbutter cremig rühren. Ei unterrühren. Mehl und Natron mischen und esslöffelweise unterrühren. Haselnüsse und Cranberrys unterrühren
2.
Teig in 12 möglichst gleichgroße Stücke teilen und zu Kugeln formen. Kugeln auf 2 mit Backpapier ausgelegte Backbleche verteilen und mit einer Gabel flach drücken
3.
Blechweise nacheinander im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 12 Minuten backen, bis die Kekse hellbraun sind
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

12 Stück ca. :
  • 260 kcal
  • 1090 kJ
  • 5 g Eiweiß
  • 16 g Fett
  • 24 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved