Hasennasen am Stiel

Aus LECKER 4/2012
Hasennasen am Stiel Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 250 + etwas Mehl 
  • 1 gestrichene(r) TL  Backpulver 
  • 75 Zucker 
  • 1 Päckchen  Vanillezucker 
  •     Salz 
  • 1   Ei + 1 frisches Eiweiß (Gr. M) 
  • 125 kalte Butter 
  • 250 Puderzucker 
  •     1 1/2 EL Zitronensaft 
  •     rote Speisefarbe 
  • 50 Zartbitterkuvertüre 
  •     Backpapier 
  • 24   Lollipopstiele 
  • 1   Einmalspritzbeutel oder Gefrierbeutel 

Zubereitung

105 Minuten
einfach
1.
Für den Mürbeteig 250 g Mehl und Backpulver mischen. Mit Zucker, Vanillezucker, 1 Prise Salz, Ei, Butter in Stückchen und ca. 6 EL eiskaltem Wasser erst mit den Knethaken des Rührgeräts, dann mit den Händen schnell zu einem glatten Teig verkneten.
2.
Zugedeckt mind. 1 Stunde kalt stellen.
3.
Zwei Backbleche mit Backpapier auslegen und den Backofen vor­heizen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: s. Hersteller). Schablone für die Hasennasen anfertigen. Teig auf etwas Mehl ca. 1/2 cm dick ausrollen.
4.
Hasennasen mithilfe der Schablone ausschneiden. Auf die Bleche legen und in jeden Keks vorsichtig 1 Stiel stecken. Den übrigen Teig genauso verarbeiten.
5.
Nacheinander im heißen Ofen 8–9 Minuten backen. Herausnehmen, Backpapier samt Keksen vorsichtig vom Blech ziehen und auskühlen lassen.
6.
Für den Guss Puderzucker, Eiweiß und Zitronensaft glatt rühren. Kekse mit Guss einstreichen, dabei die Nasen frei lassen. Ca. 30 Minuten trocknen lassen. Rest Guss mit Speisefarbe rosa färben. Nasen mit rosa Zuckerguss bestreichen.
7.
Ca. 1 Stunde trocknen lassen.
8.
Inzwischen Kuvertüre grob hacken und im heißen Wasserbad schmelzen. Mit einem Tropfen kaltem Wasser verrühren, damit sie nicht zu flüssig ist. Kuvertüre in den Einmalspritzbeutel füllen. Eine kleine Ecke abschneiden und jeweils Mund, Zähne und Schnurrbarthaare auf die Hasennasen spritzen.
9.
Trocknen lassen.

Ernährungsinfo

24 Stück ca. :
  • 140 kcal
  • 2g Eiweiß
  • 5g Fett
  • 22g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved