Haxe mit Sauerkraut und Stampfkartoffeln

Aus kochen & genießen 3/2014
Haxe mit Sauerkraut und Stampfkartoffeln Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 5   Zwiebeln 
  •     Salz 
  • 1 EL  Pfefferkörner 
  • 4   Gewürznelken 
  • 3   Lorbeerblätter 
  • 8   Wacholderbeeren 
  • 2   Schweinshaxen (à ca. 1,25 kg) 
  • 2 EL  Schweineschmalz 
  • 1 Dose(n) (850 ml)  Sauerkraut 
  • 4   Pimentkörner 
  • 1 EL  Kümmel 
  • 1–2 EL  Zucker 
  • 1 Bund  Suppengrün 
  • 1 kg  Kartoffeln 
  • 200 ml  Milch 
  • 50 Butter 
  •     Muskat 
  • 2 TL  Speisestärke 
  •     Pfeffer 

Zubereitung

225 Minuten
leicht
1.
Für die Haxen 2 Zwiebeln schälen und halbieren. In ei­nem großen Bräter oder Topf ca. 5 l Salzwasser, Pfefferkörner, Nelken, 2 Lor­beer­blätter und 4 Wacholderbeeren aufkochen. Haxen waschen und ins kochende Wasser geben.
2.
Evtl. Wasser an­gießen, damit die Haxen bedeckt sind. Zugedeckt ca. 2 Stunden köcheln.
3.
Für das Sauerkraut 2 Zwie­beln schälen, halbieren und in Streifen schneiden. Schmalz in einem Topf erhitzen, Zwiebeln darin ca. 4 Minu­ten glasig dünsten. Sauer­kraut zufügen. Mit 4 Wa­chol­der­bee­ren, 1 Lor­beerblatt, Piment, Kümmel und Zu­cker würzen.
4.
Zugedeckt ca. 1 Stunde schmo­ren. Nach ca. 30 Minuten ca. 1⁄4 l Haxenfond angießen.
5.
Suppengrün putzen bzw. schälen, wa­schen. 1 Zwiebel schälen. Alles grob würfeln und auf der Fettpfanne verteilen. In den heißen Ofen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: s. Hersteller) auf die unterste Schiene schieben.
6.
Grillrost da­rüber einschieben. Haxen da­rauflegen, Fond auf­be­wah­ren. Ca. 1 1⁄2 Stunden knus­prig braten. Nach ca. 1 Stun­de ca. 400 ml Haxenfond zum Gemüse gießen.
7.
Für die Stampfkartoffeln inzwischen Kartoffeln schälen, waschen, halbieren. In Salzwasser ca. 20 Minuten kochen. Milch und Butter erwärmen. Kartoffeln abgießen, Milchmischung dazugießen, alles zerstampfen.
8.
Mit Salz und Muskat abschmecken.
9.
Haxen mit Salzwasser bestreichen und 5–10 Minuten übergrillen. Bratensatz mit etwas Fond von der Fettpfanne lösen und durch ein Sieb ­gießen. Mit Fond auf ca. 350 ml auffüllen und aufkochen. 5 EL Fond und Stärke glatt rüh­ren, Soße damit binden.
10.
Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Alles anrichten.

Ernährungsinfo

6 Personen ca. :
  • 660 kcal
  • 69g Eiweiß
  • 27g Fett
  • 31g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved