Herzhafte Apfel-Porree-Quiche mit Schwarzwälder Schinken

Herzhafte Apfel-Porree-Quiche mit Schwarzwälder Schinken Rezept
Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG
Auf Pinterest merken
  • Zubereitungszeit:
    90 Min.
  • Niveau:
    ganz einfach

Zutaten

Stücke

100 g Schwarzwälder

Schinken

1 EL Öl

2 Äpfel

1 (270 g) Blätterteig (24 x 42 cm; aus dem Kühlregal)

2–3 EL Paniermehl

200 g Schmand

4 Eier (Gr. M)

Salz

Pfeffer

Fehlt noch etwas?Zutaten bestellenZutaten bestellen

Zubereitung

1

Porree putzen, waschen und in dünne Ringe schneiden. Schinken in Streifen schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen. Schinken darin knusprig braten. Äpfel waschen, vierteln, entkernen, in dünne Spalten schneiden.

2

Schinken aus der Pfanne nehmen. Porree und Äpfel im Bratfett 3–4 Minuten dünsten. Abkühlen lassen.

3

Eine Quiche- oder Springform (26 cm Ø) mit Backpapier auslegen. Teig entrollen und quer halbieren. Teigplatten überlappend in die Form legen, am Rand hochdrücken. Teigboden mit Paniermehl bestreuen.

4

Ofen vorheizen (E-Herd: 175 °C/Umluft: 150 °C/Gas: Stufe 2). Äpfel, Porree und Schinken auf dem Teig verteilen. Schmand und Eier verquirlen. Mit wenig Salz und Pfeffer würzen. In die Form gießen.

5

Im heißen Backofen auf der untersten Schiene 50–60 Minuten backen. Evtl. abdecken. Quiche warm oder kalt servieren.

Nährwerte

Pro Stück

  • 310 kcal
  • 7 g Eiweiß
  • 21 g Fett
  • 22 g Kohlenhydrate