Herzhafte arme Ritter

0
(0) 0 Sterne von 5
Herzhafte arme Ritter Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 4   Eier 
  • 100 ml  Milch 
  • 100 geriebener Parmesan Käse 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 4 Scheiben  Vollkorntoastbrot (à ca. 25 g) 
  • 200 Kirschtomaten 
  • 1   Zwiebel 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 6 EL  Öl 
  • 150 Ziegenfrischkäse 
  • 100 Babyleaf Salatmischung 
  • 4 EL  Himbeer Essig 
  • 1 TL  Senf 
  • 5 EL  Butterschmalz 
  •     Basilikum 

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
Eier, Milch und Parmesan verquirlen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Toastbrote in der Eiermilch einweichen. Tomaten waschen und halbieren. Zwiebel und Knoblauch schälen. Beides würfeln. 1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebel und Knoblauch darin andünsten. Tomaten zugeben und ca. 2 Minuten dünsten. Wasser und Ziegenfrischkäse glatt rühren, unter die Tomaten rühren und ca. 4 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen.
2.
Salat waschen und trocken schütteln. Für die Vinaigrette Essig, Senf, Salz und Pfeffer verrühren. 5 EL Öl unterrühren. Schmalz in einer Pfanne erhitzen. Toastscheiben darin unter Wenden bei schwacher Hitze ca. 4 Minuten braten. Salat und Vinaigrette mischen. Arme Ritter und Tomaten auf Tellern anrichten. Mit Basilikum garnieren. Salat in Schälchen dazu reichen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 670 kcal
  • 2810 kJ
  • 23g Eiweiß
  • 57g Fett
  • 16g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf www.LECKER.de gefallen. Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch! Copyright 2019 LECKER.de. All rights reserved