Herzhafter Spargelsalat

Herzhafter Spargelsalat Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 250 Kartoffeln 
  •     Salz 
  • 300 tiefgefrorene 
  •     Brechbohnen 
  • 500 weißer Spargel 
  • 1/2 TL  Zucker 
  •     Saft von 1/2 Zitrone 
  • 2   Eier 
  • 250 Tomaten 
  • 1   kleine Zwiebel 
  • 4 EL  Weißweinessig 
  •     weißer Pfeffer 
  • 6 EL  Öl 
  • 1 Töpfchen  Basilikum 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Kartoffeln waschen und in Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Bohnen in wenig Salzwasser ca. 15 Minuten zugedeckt dünsten. In der Zwischenzeit Spargel waschen, schälen und die holzigen Enden abschneiden.
2.
Den Spargel in mundgerechte Stücke schneiden. Salzwasser, Zucker und Zitronensaft aufkochen. Den Spargel darin 15 Minuten zugedeckt dünsten. Eier in 10 Minuten hart kochen, abschrecken und schälen. Kartoffeln abgießen, schälen, etwas abkühlen lassen und in dicke Scheiben schneiden.
3.
Spargel und Bohnen abgießen. Tomaten waschen, putzen und in Achtel schneiden. Zwiebel schälen und in Würfel schneiden. Essig, Zwiebeln, Salz und Pfeffer verrühren. Öl kräftig unterschlagen. Eier würfeln.
4.
Basilikum waschen und die Blätter etwas trocken tupfen. Große Blätter in schmale Streifen schneiden. Alle Salatzutaten in einer großen Schüssel vorsichtig vermischen. Dazu schmeckt Stangenweißbrot oder frisches Bauernbrot.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 300 kcal
  • 1260 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved