Himbeer-Buttermilch-Buchteln

0
(0) 0 Sterne von 5
Himbeer-Buttermilch-Buchteln Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 Dose(n)  (250 g) gekühlter Frischteig "Buttermilch-Brötchen" 
  • 30   tiefgefrorene Himbeeren 
  • 2   Stiel Basilikum 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 4 EL  Zucker 
  • 1 Päckchen  Dessert-Soße "Vanillegeschmack" 
  • 500 ml  Milch 
  • 1 EL  Puderzucker 
  •     Fett 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Dose öffnen, Buttermilch-Brötchen entnehmen und längs halbieren. Untere Hälften in eine gefettete, ofenfeste Form setzen. Auf die Hälften jeweils 5 Himbeeren setzen. Basilikum waschen, trocken tupfen und die Blättchen von einem Stiel in feine Streifen schneiden. 2 Esslöffel Zucker und Vanillin-Zucker mischen. Basilikum und Zucker-Mix auf die Himbeeren streuen, mit der anderen Brötchenhälfte bedecken und leicht fest drücken. Buchteln im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) 25-30 Minuten backen. Soßenpulver, 4 Esslöffel Milch und 2 Esslöffel Zucker glatt rühren. 460 ml Milch aufkochen und das Pulver einrühren. Soße nochmals unter Rühren aufkochen und beiseite ziehen. Nach ca. 20 Minuten die Vanillesoße zu den Buchteln gießen und zu Ende backen. Buchteln aus dem Ofen nehmen und mit Basilikumblättchen und Puderzucker verzieren
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 360 kcal
  • 1530 kJ
  • 11g Eiweiß
  • 9g Fett
  • 59g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved