Himbeer-Creme-Torte (schnelle Variante)

Himbeer-Creme-Torte (schnelle Variante) Rezept

Zutaten

  • 3   Eier (Größe M) 
  • 50 Zucker 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 75 Mehl 
  • 25 Speisestärke 
  • 100 Himbeergelee 
  • 400 ml  Milch 
  • 1 Packung (à 60 g)  Cremepulver "Mousse au chocolat" und Mousse à la Vanille" 
  • 300 Himbeeren 
  •     Backpapier 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Eier trennen. Eiweiß steif schlagen. Zucker und Vanillin-Zucker dabei einrieseln lassen. Eigelb unterrühren. Mehl und Spesiestärke mischen, darübersieben und unterheben. Boden einer Springform (26 cm Ø) mit Backpapier auslegen.
2.
Biskuitmasse einfüllen und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 15 Minuten backen. Abkühlen lassen. Biskuitboden einmal durchschneiden. Himbeergelee erwärmen und auf den unteren Boden streichen.
3.
Boden daraufsetzen. 200 ml Milch und dunkles Pulver 3 Minuten cremig schlagen. Auf den Teig verteilen. 1 Stunde kalt stellen. Beeren verlesen. Helles Pulver und 200 ml Milch 3 Minuten cremig schlagen.
4.
Beeren, bis auf einige zum Verzieren, auf der dunklen Creme verteilen. Helle Creme daraufstreichen. 1 Stunde kalt stellen. Mit den restlichen Himbeeren verzieren. Ergibt ca. 12 Stücke.

Ernährungsinfo

  • 180 kcal
  • 750 kJ
  • 5g Eiweiß
  • 4g Fett
  • 28g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved