Himbeer-Mascarpone-Torte mit Baisertuffs

Himbeer-Mascarpone-Torte mit Baisertuffs Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 5   Eier (Größe M) 
  • 225 g   Zucker  
  • 1 Prise   Salz  
  • 150 g   Mehl  
  • 2 TL   Backpulver  
  • 1 Glas (270 g)  Himbeer Fruchtaufstrich (ohne Kerne) 
  • 3 Blatt   Gelatine  
  • 500 g   Mascarpone  
  • 500 g   Magerquark  
  • 1 Päckchen   Vanillin Zucker  
  • 250 g   Schlagsahne  
  • 50 g   rosa und weiße Baisertuffs  
  • 50 g   Himbeeren  
  •   evtl Zuckerperlen zum Verzieren 
  •   Backpapier  

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Boden einer Springform (26 cm Ø) mit Backpapier auslegen. Eier trennen. Eiweiß mit den Schneebesen des Handrührgerätes steif schlagen. 125 g Zucker und Salz dabei einrieseln lassen. Eigelbe einzeln unterrühren. Mehl und Backpulver mischen, auf die Eiercreme sieben und vorsichtig unterheben. Masse in die Springform füllen und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: s. Hersteller) ca. 25 Minuten backen. Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.
2.
Boden aus der Form lösen. Backpapier abziehen. Kuchen zweimal waagerecht durchschneiden. Um den unteren Boden einen Tortenring stellen. Fruchtaufstrich glatt rühren. Die Hälfte auf den unteren Boden streichen, dabei einen Rand von ca. 1 cm frei lassen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Mascarpone, Quark, Vanillin-Zucker und 100 g Zucker glatt rühren. Gelatine ausdrücken, vorsichtig auflösen. 2–3 EL Creme unterrühren, dann alles unter die restliche Creme rühren. Sahne steif schlagen und unterheben. Gut 1/4 der Creme auf dem Boden geben und glatt streichen.
3.
Zweiten Boden darauflegen. Mit restlichem Fruchtaufstrich und gut 1/4 der Creme bestreichen. Tortenring entfernen. Torte mit der restlichen Creme einstreichen. Baisertuffs darauf verteilen. Ca. 2 Stunden kalt stellen. Mit Himbeeren und eventuell Zuckerperlen verziert servieren.

Ernährungsinfo

16 Stücke ca. :
  • 370 kcal
  • 1560 kJ
  • 10g Eiweiß
  • 21g Fett
  • 35g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved