Indisches Hähnchen in Tomatencreme

Aus LECKER 4/2015
0
(0) 0 Sterne von 5
Indisches Hähnchen in Tomatencreme Rezept

Kein Scherz - der würzige indische Eintopf wird dich mit seiner Aromenvielfalt und dem zarten Fleisch begeistern! Und der Ofen übernimmt dabei sogar den Großteil der Arbeit.

Zutaten

Für Personen
  • 2   Zwiebeln 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 2 EL  Öl 
  • 1 TL  Cayennepfeffer 
  • 1 TL  Garam Masala 
  • 1 TL  gemahlener Kreuzkümmel 
  • 2 EL  Tomatenmark 
  • 2 Packungen (à 500 g)  passierte Tomaten 
  • 200 Crème fraîche 
  •     Salz, Pfeffer, Zucker 
  • 4   Hähnchenkeulen (à ca. 250 g) 
  • 1 kg  vorwiegend festkochende Kartoffeln 
  • 4 Stiel(e)  Minze 
  •     Alufolie 

Zubereitung

135 Minuten
ganz einfach
1.
Für die Soße Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein würfeln. Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch darin andünsten. Gewürze kurz mitrösten. Tomatenmark zugeben und anschwitzen. Mit Tomaten und 1⁄4 l Wasser ablöschen und aufkochen.
2.
Crème fraîche unterrühren. Mit Salz, Pfeffer und 1 TL Zucker würzen. Ca. 5 Minuten köcheln.
3.
Ofen vorheizen (E-Herd: 175 °C/Umluft: 150 °C/Gas: s. Hersteller). Hähnchenkeulen waschen, trocken tupfen und Haut abziehen. Mit Salz und Pfeffer würzen. In eine große Auflaufform legen. Kartoffeln schälen, waschen, klein schneiden.
4.
Um die Keulen herum verteilen. Tomatencreme darübergießen, sodass Keulen und Kartoffeln mit Soße bedeckt sind. Unbedingt mit Alufolie abdecken, die Tomatensoße spritzt. Im heißen Ofen ca. 1 1⁄2 Stunden garen.
5.
Herausnehmen, in der Form mit zwei Gabeln das Fleisch vom Knochen zupfen. Knochen entfernen.
6.
Alles noch einmal gut mischen. Backofen auf 200 °C hochschalten und den Auflauf 10–15 Minuten weitergaren. Minze waschen, trocken tupfen, Blätter abzupfen und in feine Streifen schneiden. Auflauf aus dem Ofen nehmen und mit Minze bestreuen.
7.
Dazu schmeckt mit Cayennepfeffer bestäubte Crème fraîche.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 740 kcal
  • 44g Eiweiß
  • 42g Fett
  • 41g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved